Eine Ampel leuchtet in einer Aufnahme mit Langzeitbelichtung am Morgen vor dem Reichstagsgebäude in allen drei Phasen. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Christoph Soeder)

Regierung

SIE sollen uns jetzt regieren!

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

SPD, Grüne und FDP - aus diesen Parteien kommen die neuen Minister. Jetzt hat sich die SPD auf ihre Minister geeinigt.

Olaf Scholz soll der zukünftige Bundeskanzler von Deutschland werden. Er will mit seiner SPD, den Grünen und der FDP zusammen regieren. Dafür benötigt er Ministerinnen und Minister, die sich um 16 Fachbereiche kümmern sollen.

Bis zum Ende war nicht klar, wer zum Beispiel Gesundheitsminister wird. Viele haben sich Karl Lauterbach gewünscht. Das sind die Namen der zukünftigen Regierung:

Die SPD-Ministerien:
  • Innenministerium - Nancy Faeser
  • Arbeitsministerium - Hubertus Heil
  • Verteidigungsministerium - Christine Lambrecht
  • Gesundheitsministerium - Karl Lauterbach
  • Bauministerium - Klara Geywitz
  • Entwicklungshilfeministerium - Svenja Schulze
  • Bundeskanzleramtschef - Wolfgang Schmidt
Die Grünen-Ministerien:
  • Außenministerium - Annalena Baerbock
  • Wirtschaftsministerium - Robert Habeck
  • Familienministerium - Anne Spiegel
  • Umweltministerium - Steffi Lemke
  • Agrarministerium - Cem Özdemir
Die FDP-Ministerien:
  • Finanzministerium - Christian Lindner
  • Verkehrsministerium - Volker Wissing
  • Justizministerium - Marco Buschmann
  • Bildungsministerium - Bettina Stark-Watzinger

Bist du zufrieden mit der Aufstellung?

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )