Amon-Ra St. Brown wird nach einem Touchdown im ersten Spiel der NFL-Saison von seinen Teamkollegen gefeiert

Sport

Amon-Ra St. Brown macht den ersten Touchdown der Saison

Stand
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi

Amon-Ra St. Brown stand zum NFL-Auftakt gegen den Super-Bowl-Sieger auf dem Platz - und schaffte eine kleine Sensation.

Beim Spiel seiner Detroit Lions gegen die Kansas City Chiefs machte der deutsch-amerikanische Footballer den ersten Touchdown der Saison. St. Brown und sein Team schafften am Ende sogar den Sieg gegen die Champions mit Quarterback-Superstar Patrick Mahomes. Das Spiel endete 20:21.

Hier kannst du dir den Touchdown anschauen:

AMON-RA! Der erste Touchdown der NFL-Saison 2023 geht nach … Deutschland. 😍 #RTLNFL @amonra_stbrown 📺: Der #Kickoff2023 jetzt live im Free-TV bei RTL. pic.twitter.com/v033mxaFtt

Amon-Ra hat sich für die Saison auch einiges vorgenommen. Vor dem Spiel sagte er in einem RTL-Interview: "Ich will ein Spieler sein, der nie vergessen wird." Und der 23-Jährige machte sein Ziel für die Saison klar: "Den Superbowl gewinnen!"

Diese Deutschen spielen noch in der NFL

Für die anderen deutschen NFL-Spieler geht die Saison jetzt auch los. St. Browns Bruder Equanimeous spielt mit den Chicago Bears am 10. September gegen die Green Bay Packers. Der Stuttgarter Jakob Johnson trifft am gleichen Tag mit den Las Vegas Raiders auf die Denver Broncos.

Die NFL kommt nach Deutschland

Dieses Jahr werden gleich zwei Spiele in Deutschland stattfinden - beide in Frankfurt. Am 5. November spielen die Kansas City Chiefs gegen die Miami Dolphins. Am 12. November dann die New England Patriots gegen Indianapolis Colts. Beide Spiele sind bereits ausverkauft. 

Die deutschen Basketballer spielen heute gegen die USA - es geht um den Einzug ins WM-Finale:

Basketball-WM Deutsche Basketballer stehen im Halbfinale: DIESER DBB-Star ist zurück!

Das DBB-Team hat im Viertelfinale knapp mit 81:79 gegen Lettland gewonnen. In den letzten Sekunden war es dramatisch.

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

X ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Bis zu seiner Umbenennung hieß das Netzwerk Twitter. Auch Unternehmen und Vereine sind auf X aktiv. Sie schreiben Beiträge (früher: Tweets) mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Beitrag kann dadurch zu einer Nachrichtenquelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Beitrag echt sind. Seit Elon Musk das soziale Netzwerk gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über X verbreitet werden.

Das ZDF ist der zweite deutschlandweite öffentlich-rechtliche Rundfunksender. Zum ZDF gehören ZDFneo, ZDFinfo, PHOENIX, KiKa, 3sat, ARTE und auch Online-Angebote wie funk. Die ZDF-Journalisten berichten in Fernsehen, Internet und über Social Media, was in Deutschland und der Welt passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Sendungen wie die heute-Nachrichten oder das Aktuelle Sportstudio.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted