Ein Kreuz steht in einer Kirche (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow)

WTF?!

Mitten im Gottesdienst: Diebe rauben Pfarrer aus!

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
SWR-Redakteurin Isabel Gebhardt (Foto: DASDING, privat)

In New York stürmten Männer mit Waffen in die Kirche. Sie klauten Schmuck, die der Pastor gerade um den Hals trug.

Auf Instagram erzählt Pastor Lamor Miller-Whitehead, dass die Räuber ihm den Kragen abgerissen hätten, um an seine Kette zu kommen. Außerdem wurde seiner kleinen Tochter eine Pistole vor das Gesicht gehalten, um den Schmuck seiner Frau zu stehlen.

Unbekannte kamen mit Waffen!

Das alles passierte mitten in einem Gottesdienst. Die Diebe waren den Angaben nach während der Predigt mit Waffen in die Kirche gestürmt. Davon gibt es auch Aufnahmen von einer Überwachungskamera.

Hier kannst des dir anschauen:

US Pastor, Congregation Robbed During Church Service An American pastor, Bishop Lamor Miller-Whitehead and members of his congregation were robbed of about $400K in jewellery during a live-streamed church service on Sunday. https://t.co/HIWz4hbT73

Miller-Whitehead zahlt Belohnung

Pastor Miller-Whitehead ist kein Unbekannter. Der Pfarrer ist für seinen exklusiven Lebensstil bekannt. Er liebt Designer-Klamotten und seinen Rolls Royce. Auf Instagram hat er mehr als 1,5 Millionen Follower. Bei dem Überfall wurde ihm Schmuck im Wert von einer Million Dollar geklaut. Deshalb hat er jetzt eine Belohnung ausgesetzt. Wer Hinweise geben kann, die zur Festnahme der Räuber führen, bekommt umgerechnet 49.000 Euro von ihm.

Ein Statement zum Überfall von Pastor Lamor Miller-Whitehead:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine sind auf Twitter aktiv. Sie schreiben Tweets mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Tweet kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Tweet echt sind. Ein Haken neben dem Profil bedeutet, dass es durch Twitter auf seine Echtheit geprüft wurde. Twitter ist ein in den USA gegründetes soziales Netzwerk und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
SWR-Redakteurin Isabel Gebhardt (Foto: DASDING, privat)