Eine verschneite Autobahn (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa/AP | Alvaro Barrientos)

Wetter

Hier sorgt der Schnee für Probleme

STAND
AUTOR/IN

Wenn du in der Nähe von Mannheim, Kaiserslautern oder Trier unterwegs bist, brauchst du vermutlich länger als sonst.

In der Nacht hatte die Feuerwehr, die Leute in einigen Landkreise offiziell vor dem Schnee gewarnt. Die Good News: Größere Schäden gab es offenbar nicht!

Trier

Die Polizei berichtet von mehreren Einsätzen. Auf den Autobahnen waren Lkw an Bergen stecken geblieben und es gab einige kleinere Unfälle. Die Feuerwehr entfernte einige Bäume, die wegen des Schnees umgefallen waren. Verletzt wurde aber offenbar niemand.

Kaiserslautern

Viele Autos sind in der Nacht auf den Straßen stecken geblieben, weil sie Sommerreifen hatten. Rund 200 Leute wurden deshalb aus ihren Autos geholt.Viele davon haben die Nacht in einer Notunterkunft verbracht, die der Katastrophenschutz organisiert hatte. Die Feuerwehr rückte wegen vieler umgestürzter Bäume aus. Aber auch hier gab es offenbar keine Verletzten.

Straßen dicht und Probleme bei der Bahn

In beiden Regionen sind bisher noch einige Straßen voll gesperrt. Unter anderem die A6 zwischen Grünstadt und Kaiserslautern. Auch bei der Bahn gibt es einige Verspätungen und Ausfälle. Check vor deiner Fahrt ab, ob dein Zug davon betroffen ist.

+++UPDATE+++ Betroffen ist zurzeit der Streckenabschnitt #Mannheim <> #Kaiserslautern. https://t.co/dc9TnOIyYQ

STAND
AUTOR/IN