ESP: FC Barcelona, Barca - Viktoria Plzen. UEFA Champions League: Group C, date 1 Gerard Pique of FC Barcelona during the UEFA Champions League match between FC Barcelona and Viktoria Plzen,  (Foto: IMAGO, Copyright: xColasxBuerax/xPRESSINx PS_220907_001)

Fußball

Gerard Piqué: Rote Karte, obwohl er gar nicht gespielt hat!

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)

Beim letzten Spiel seiner Karriere saß Piqué auf der Bank. Trotzdem legte sich der Barcelona-Star mit dem Schiri an.

Die Szene passierte in der Halbzeit des Barca-Spiels gegen Osasuna am Dienstagabend. Piqué beschwerte sich beim Schiedsrichter über dessen Leistung im ersten Durchgang. Bei seiner Schiri-Beschwerde eskalierte Piqué dann wohl zu heftig: Der 35-Jährige bekam Rot. Dabei hätte Barca-Coach Xavi Piqué gerne noch mal eingewechselt:

Ich wollte ihn bringen, aber am Ende hatte er in der Halbzeit Rot kassiert. Das war das Ergebnis der aufgeheizten Stimmung in dem Moment.

Wyldes Spiel!

Der Schiri hatte unter anderem Robert Lewandowski wegen eines Trikot-Zupfers und einer Ellenbogen-Attacke gegen seinen Gegenspieler nach einer guten halben Stunde mit Gelb-Rot vom Platz gestellt. Am Ende gewann Barcelona trotzdem mit 2:1. Pedri erzielte in der 85. Minute den Siegtreffer. Daher konnten die Katalanen nach dem Spiel auch über die Platzverweise lachen:

It was all part of the plan https://t.co/t0ltFMRWzN

Piqué beendet seine Karriere. Bei seinem letzten Heimspiel am vergangenen Wochenende flossen Tränen:

Fußball Emotionaler Abschied von Barça-Star Gerard Piqué

Der Fußball-Profi hat sein letztes Spiel für den FC Barcelona gemacht. Es ist ein Abschied mit vielen Tränen.  mehr...

DASDING DASDING

Weitere News bekommst du hier:

Stars Ilkay Gündogan wird Papa

Mit seiner Frau, der TV-Moderatorin Sara Arfaoui, erwartet der Nationalspieler sein erstes Kind.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Fußball Katars WM-Botschafter: Homosexualität ist "geistiger Schaden"

Khalid Salman hat in einem Interview für eine ZDF-Doku über die Fußball-WM mit homophoben Aussagen schockiert.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)