Ein Paketbote lädt Pakete in einen Transporter. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Sina Schuldt)

Job

SO will die Post das Weihnachtsgeschäft retten

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: DASDING)

Bei der Post sollen Büro-Angestellte vor Weihnachten dabei helfen, Briefe und Päckchen zu verteilen.

Das hat ein Vorstandsmitglied der Post der Rheinischen Post gesagt. Die Mitarbeitenden sollen im Weihnachtsgeschäft in Verteilzentren und direkt bei der Zustellung einspringen.

Noch mal, nur länger

Diese Möglichkeit gab es in kleinerer Form schon letztes Jahr – sie soll jetzt länger bestehen. Die Büro-Beschäftigten können aber auch Nein sagen. Das Weihnachtsgeschäft ist die wichtigste Zeit für die Paketbranche, weil besonders viele online shoppen.

Nirgendwo in Europa werden so viele Pakete zurückgeschickt wie bei uns:

Shopping Pakete zurückschicken: So heftig ist der Retour-Boom bei uns 📦

In keinem anderen Land in Europa gehen so viele Pakete retour! Deutschlandweit war es 2021 fast jedes vierte Paket.  mehr...

Luna SWR3

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die ARD - das sind zehn öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerische Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: DASDING)