Aschenbecher mit zahlreichen Zigaretten-Stummeln (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Sebastian Kahnert)

Schule

DESWEGEN wird Rauchen vor der Schule jetzt noch gefährlicher

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Crewprofil Basti Schmitt (Foto: DASDING)

Nach einem Unfall wurde jetzt entschieden: Verlasst ihr zum Rauchen das Schulgelände, seid ihr nicht mehr versichert.

Das hat das Bundessozialgericht entschieden. Ein Junge war im Januar in der Pause runter vom Gelände um eine zu rauchen. Weil es stürmisch war, ist ihm ein Ast auf den Kopf und Körper gefallen. Die Folge: Schädel-Hirn-Trauma. Die Unfallkasse des Jungen hat den Fall allerdings abgelehnt. Unfallschutz gilt nur auf dem Gelände. Dem gibt das Bundessozialgericht jetzt recht.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.