Zerstörter Ferrari auf dem Testgelände des Lahrer Flugplatzes (Foto: Christina Häußler / Einsatz-Report24)

Lahr

19-Jähriger überschlägt sich mit Rennwagen

STAND
AUTOR/IN
Ramon Mebrahtu
Zu sehen ist der SWR-Journalist und Redakteur Ramon Mebrahtu (Foto: DASDING)

Bei dem Unfall auf dem Flugplatz in Lahr wurde der Mann mit dem Leihwagen schwer verletzt - die Beifahrerin leicht.

Der 19-Jährige ist am Sonntagmorgen mit dem gemieteten Ferrari über die Landebahn gerast und dabei auf den Grünstreifen gelandet. Der Fahrer wurde mit einem Heli ins Krankenhaus geflogen, erklärte die Polizei dem SWR.

Wieso war er dort unterwegs?

Eine Eventfirma verleiht auf dem Lahrer Flugplatz Sportwagen, die man dort selber fahren kann. Das Gelände wird auch für Testfahrten benutzt.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

STAND
AUTOR/IN
Ramon Mebrahtu
Zu sehen ist der SWR-Journalist und Redakteur Ramon Mebrahtu (Foto: DASDING)