Zurückgelassene Zelte bei "Rock am Ring". (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Thomas Frey)

Good News

Dieses Festival recycelt zurückgelassene Zelte

STAND
AUTOR/IN

Wenn du dein Zelt bei "Rock am Ring" liegen lässt, könnte eine Jacke daraus entstehen.

Man kennt es: Das Festival ist vorbei und der Zeltplatz sieht nach Apokalypse aus. Die zwei Öko-Initiativen "tenation" und "Utopia" haben sich jetzt ein Konzept überlegt, wie man daraus etwas Nachhaltiges machen kann. Aus den alten Zelten sollen Taschen, Rucksäcke und Jacken hergestellt werden.

Recycling und Mülltrennung

Die Zelte sollen nach Ende des Festivals eingesammelt werden. Alternativ können die Besucherinnen und Besucher ihr Zelt auch vorher schon zu einer Sammelbox bringen, wenn sie es eh nicht mehr mitnehmen wollen. Außerdem soll der Müll auf den Campingplätzen ökologisch getrennt werden - das soll extra von Mitarbeitenden überwacht werden.

Good News Geschwister nach 75 Jahren vereint

Als sie ein Baby war, verlor Mumtaz Bibi ihre Familie. Nun hat sie drei Brüder!  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING