Frank Kramer auf Schalke (Foto: IMAGO, Imago)

Fußball

"Mit brennendem Herzen": Kramer als Schalke-Coach vorgestellt!

STAND
AUTOR/IN

Frank Kramer ist der "Neue". Bei seiner Vorstellung sprach er über seine Spielidee und einen möglichen neuen Spieler!

Am Morgen hat Schalke verkündet, dass der 50-Jährige der neue Trainer wird. Am Mittag stellte sich Kramer der Presse. Dabei wurde er auch damit konfrontiert, dass viele Fans über seine Verpflichtung nicht wirklich begeistert sind:

Das ärgert mich nicht. Das spornt mich an, dann werden wir eben durch Arbeit, durch das was wir abliefern wollen, die Stimmung anders gestalten. Ich musste mir alles hart erarbeiten. Ich habe nie was geschenkt bekommen.

Das große Wort Leidenschaft!

Kramer sagte, dass Schalke in der kommenden Saison mit "brennendem Herzen" und Leidenschaft spielen werde. Kramer möchte mit seinem Team aktiv sein und den Gegner möglichst schnell unter Druck setzen. Die Fans sollen nach Hause gehen und sagen: "Das ist unser Schalke 04, so wollen wir sie sehen."

Kramer begeistert von Tom Krauß!

Zu Tom Krauß und Schalke gibt es schon länger Gerüchte. Wenn es nach dem neuen Coach geht, kann der 20-Jährige, den Kramer schon in der U18-Nationalmannschaft trainiert hat, sofort bei Schalke starten: "Tom ist ein talentierter Spieler, der uns gut zu Gesicht stehen würde." Ob es zwischen ihm und dem Verteidiger schon Kontakt gegeben habe bezüglich eines Wechsels, sagte Kramer mit einem Grinsen: "Private Nachrichten muss man ja nicht rausposaunen." Krauß steht bei RB Leipzig unter Vertrag und war in den letzten beiden Saisons an Nürnberg ausgeliehen.

Hier kannst du dir die ganze Vorstellung angucken:

Wenn du mehr über Frank Kramer erfahren willst, dann klich hier mal rein:

Fußball Er soll neuer Trainer bei Schalke werden

Ex-Bielefeld-Coach Frank Kramer wird offenbar neuer Trainer bei Schalke. Viele dürfte das überraschen.  mehr...

Die Feiertagsshow SWR3

STAND
AUTOR/IN