Selena Gomez Portrait vom roten Teppich (Foto: IMAGO, IMAGO / NurPhoto)

Stars

Selena Gomez verrät: Deshalb kann sie keine Kinder bekommen

STAND
AUTOR/IN
Renée Diehl
SWR-Redakteurin Renée Diehl (Foto: DASDING, Fabian Brosi)

In einem Interview spricht die Sängerin offen über ihre ihre bipolare Störung. Die Medikamente haben Auswirkungen ...

Unter anderem berichtet Selena, dass sie wegen der zwei Medikamente, die sie nehmen muss, wohl nie eigene Kinder haben kann. Das sei für sie momentan ein großes Thema, sagt sie gegenüber dem Musikmagazin "Rolling Stone". Trotzdem steht für sie der Kinderwunsch fest:

Egal, wie ich sie bekommen soll, ich werde Kinder bekommen.

Ihre psychische Krankheit war in der Vergangenheit schon eine große Belastung für die Sängerin. Ihre Probleme reichten bis hin zu Suizidgedanken, berichtet sie. Eine bipolare Störung zeichnet sich durch die Abwechslung von manischen und depressiven Episoden aus. Das heißt, die Betroffenen erleben sehr krasse Höhen, aber auch Tiefen. Vor allem ihr offener Umgang mit der Krankheit habe ihr sehr geholfen, damit klarzukommen, so Selena.

Auch mit ihrer Vergangenheit scheint Selena Gomez abgeschlossen zu haben:

Stars Hailey Bieber und Selena Gomez: Erstes gemeinsames Foto!

Die beiden waren auf dem gleichen Event. Viele Fans können kaum glauben, was dort passiert ist.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

STAND
AUTOR/IN
Renée Diehl
SWR-Redakteurin Renée Diehl (Foto: DASDING, Fabian Brosi)