Ein Mirror-Selfie von Shirin David. Die Rapperin spricht auf Instagram über ihre neue Single und sexuelle Belästigung. (Foto: Instagram/shirindavid)

Musik

Shirin David: "Ich wurde sexuell belästigt"

Stand
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: SWR DASDING)
Aslı Kaymaz
Asli Kaymaz (Foto: SWR DASDING)

Die 28-Jährige teilt auf Instagram einen persönlichen "Triggermoment", der sie zu einem neuen Song inspiriert hat.

In ihrer Insta-Story hat Shirin drei Fragen zu ihrer kommenden Single "Lächel Doch Mal" beantwortet. Unter anderem ging es dabei auch über eine Erfahrung mit sexueller Belästigung.

Shirin David spricht über sexuelle Belästigung

Ein Fan wollte wissen, was Shirin dazu gebracht hat, diesen Song zu schreiben. Mit "Lächel Doch Mal" sendet die Rapperin nämlich eine Message an Männer, die sonst eher Frauen mit diesem Spruch konfrontieren. Sie erzählt in ihrer kurzen Antwort, dass sie letzten Herbst sexuell belästigt wurde und sie deshalb erst "extrem verletzt und vor allem wütend" war. Nach einiger Zeit konnte sie allerdings mit Songwriter Laas darüber sprechen - und daraus ist dann der Song entstanden.

Hier ist ein Screenshot aus ihrer Story:

Ein Screenshot einer Insta-Story von Shirin David. (Foto: Instagram/shirindavid)

Inspiration für Shirins neue Single "Lächel Doch Mal"

Die 28-Jährige hat auch verraten, woher sie die Inspiration für den Titel ihrer neuen Single hat. Ein Mann am Flughafen soll Pati Valpati - die kleine Schwester von Shirin - genau diesen Spruch bei der Sicherheitskontrolle gesagt haben.

Ein Screenshot einer Insta-Story von Shirin David. (Foto: Instagram/shirindavid)

Einen Ausschnitt aus der kommenden Single findest du hier:

Wusstest du schon, dass Shirin David bald eine eigene Talkshow starten möchte?

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Most Wanted