Das Snapchat-Logo auf einem iPhone (Foto: IMAGO, IMAGO / Panthermedia)

Social Media

Diese Funktionen kannst du dir auf Snapchat kaufen

STAND
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: DASDING)

Das neue Update macht auf TikTok die Runde: Snapchat+ sorgt für unterschiedliche Meinungen.

Für 4,49 Euro im Monat können Userinnen und User seit Kurzem exklusive Funktionen nutzen. Auf TikTok kommt das Update bisher nicht so gut an.

Die neuen Funktionen

Mit Snapchat+ kannst du ab sofort...

  • ...die Location deiner Freunde tracken und sehen, wo sie vorher waren.
  • ...beste Freunde markieren - auch ohne, dass ihr euch dauerhaft Snaps schickt.
  • ...dir anzeigen lassen, wie viele Leute deine Story wiederholt haben.
  • ...neue Designs und Symbole ausprobieren.
  • ...Freundes-Konstellationen erstellen.

Einige User und Userinnen meinen, dass sich das Update nicht lohnen würde. Andere finden vor allem die Location-Option sehr gut. Hier findest du zwei Meinungsbilder:

Mehr Artikel über soziale Medien findest du hier:

Social Media Deshalb wird TikTok in den USA kritisiert

Der Grund: Der Chef der App hatte zugegeben, dass TikTok-Beschäftigte in China auf persönliche Nutzerdaten zugreifen.  mehr...

Die DASDING Morningshow DASDING

Stars Burnout: Deswegen hat Joey's Jungle mit YouTube aufgehört!

Content zu erstellen wurde zu einer Art Sucht für ihn. Darunter litt seine Gesundheit extrem.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Snapchat ist ein kostenloser Instant-Messaging-Dienst zur Nutzung auf Smartphones und Tablets.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: DASDING)