Die britische Sängerin, Pianistin und Songwriterin Kate Bush (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / dpa | EMI)

Musik

Wegen Stranger Things: Nach 37 Jahren auf Platz eins der Charts!

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)

Die Sängerin Kate Bush hat's mit ihrem 37 Jahre alten Song "Running Up That Hill" an die Spitze der UK-Charts geschafft.

Der Grund dafür ist, dass der Song ein Teil des Soundtracks von Stranger Things ist. Krass: Seit dem Start der neuen Staffel der Serie ist der Song der meistgehörteste auf Spotify. Bush ist mittlerweile 63 Jahre alt und lebt zurückgezogen.

Nice to know: Bush ist die älteste Sängerin aller Zeiten, die es in Großbritannien an die Spitze der Charts geschafft hat.

Hier kannst du dir den Track anhören:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Nachrichten-Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)