Luis Suarez läfut bei der WM in Katar für Uruguay auf (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa/AP | Darko Vojinovic)

Fußball

Was ist eigentlich aus Suarez geworden?

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi (Foto: DASDING)

Eine Fußballära neigt sich dem Ende zu. Große Namen gehen, neue kommen. Für Luis Suarez heißt es: Ab nach Brasilien.

Denn er hat bei Grêmio Porto Alegre, dem einstigen Weltpokalsieger von 1983, für zwei Jahre unterschrieben. Nach einer Saison in der zweiten brasilianischen Liga ist der Traditionsverein wieder in die Série A aufgestiegen und möchte jetzt mit dem Weltstar durchstarten.

Zuletzt spielte der Stürmer, der durch sein bissiges Spiel weltbekannt wurde, in seinem Heimatland Uruguay beim Verein Nacional und gewann die Primera División.

Hohes Gehalt

Noch im November soll Suarez das Angebot von Grêmio Porto Alegre abgelehnt haben. Sein Ziel sei die amerikanische Liga MLS gewesen, hieß es damals. Wie genau es zu dem Sinneswandel kam, ist unklar. Laut einem spanischen Journalisten soll er aber der Topverdiener im Kader sein.

Vamos, @LuisSuarez9! Estamos preparados para conquistarmos grandes feitos juntos! 💪🏽🇪🇪 https://t.co/P5pxKlPZJp

Auch CR7 hat jetzt einen neuen Verein:

Fußball Offiziell: Cristiano Ronaldo wechselt nach Saudi-Arabien!

CR7 und sein neuer Verein Al-Nassr haben den Transfer am Freitagabend bestätigt.

SOUNDS SWR3

Noch mehr News für dich:

Fußball Barca vs. Espanyol: 2 Mal Rot in 2 Minuten

Beim Stadtderby Barcelona gegen Espanyol gings heiß her. Der Schiedsrichter zeigte mehr als zehn gelbe Karten.

Jahreswechsel Heftig! So lief Silvester 2022

Wildes Böllern, friedliche Party und tödliche Unfälle: Eine erste Bilanz zum Jahreswechsel.

Nachrichten, Wetter SWR2

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi (Foto: DASDING)

Most Wanted

  1. Geld So risky ist es über Klarna mit Rechnung zu bezahlen!

    Schulden bei Klarna als Flex aufbauen? Der TikTok-Trend ist keine gute Idee - das könnte dein Leben versauen.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Wetter Frostbeben! Das passiert gerade in den USA

    Im Osten der USA ist extrem kalt. Das ist für Menschen gefährlich und sorgt dafür, dass es besondere Erdbeben gibt.

    TALK SWR3

  3. Katastrophe Erdbeben in der Türkei und Syrien: Tausende Tote und Verletzte

    Mehrere Erdbeben erschütterten die türkisch-syrische Grenzregion. Es gibt mehr als 4.200 Tote und sehr viele Verletzte.

    Die junge Nacht DASDING