Eine Frau raucht eine E-Zigarette.

Health

Vapes & Zigaretten: Will die Tabakindustrie Kinder süchtig machen?

Stand
AUTOR/IN
Louis Leßmann
Profilbild von Louis
Aslı Kaymaz
Asli Kaymaz

Das hat zumindest die Weltgesundheitsorganisation (WHO) behauptet. Ein Branchenverband sagt: Das stimmt nicht. Hier checkst du die beiden Standpunkte. ⬇️

Kinder sollen süchtig nach Vapes werden? Das behauptet die WHO:

  • Die Tabakindustrie wolle Kinder so früh wie möglich süchtig nach Nikotin machen.
  • Deshalb würden die Vapes in bunten Farben und mit beliebten Comicfiguren fast wie Spielzeug vermarktet.
  • Auch die Geschmacksrichtungen - wie zum Beispiel Kaugummi, Bonbon oder Vanilleeis - zielten eindeutig auf Kinder ab.
  • Die WHO fordert: Verbot von E-Zigaretten mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, Werbeverbote, höhere Steuern und 100-prozentige Rauchverbote in Innenräumen.

Kinder und Vapes - das sagt der deutsche Verband des E-Zigarettenhandels (VdeH):

  • Die Zielgruppe seien Erwachsene, die ihren Tabakkonsum reduzieren oder ganz einstellen wollten.
  • Seit 2019 mache man keine Werbung mehr, die Kinder ansprechen könnte - zum Beispiel mit Comicfiguren.
  • Die Geschmacksrichtungen richteten sich an Erwachsene. Sie hätten eine "eine Vorliebe für fruchtige und süße Aromen".
  • Dennoch gab der VdeH zu, dass Influencer trotz Werbeverbot noch Werbung für Vapes machen. Davon distanziere man sich aber.
  • Der VdeH fordert: eine stärkere Durchsetzung des Werbeverbots und eine bessere staatliche Regulierung, um den Schwarzmarkt zu verhindern.

Health Lachgas-Verbot für Minderjährige: Diese Partei fordert das

Damit Kinder und Jugendliche Lachgas nicht mehr als Partydroge verwenden können, wird ein Verkaufsverbot gefordert.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Musik Indische Taxifahrer gehen mit EM-Song viral

    Lovely & Monty sind Taxifahrer in Hamburg. Nebenbei machen sie Musik und haben einen inoffiziellen EM-Song gedroppt.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING