Ein Streifenwagen der Polizei auf einer Landstraße. (Foto: IMAGO, IMAGO / Tim Oelbermann)

Eching

Leiche des vermissten 25-Jährigen wohl gefunden

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: DASDING)

Tobias wurde seit Tagen nach einem Festival-Besuch in Bayern vermisst.

Nun wurde die Leiche von einem jungen Mann im Echinger See entdeckt. Laut der bayerischen Polizei handelt es sich mit "hoher Wahrscheinlichkeit" um den 25-jährigen Festivalbesucher. Die Todesursache ist unklar.

Was ist passiert?

Gegen 22:50 Uhr soll er auf dem Gelände der "Brass Wiesn" in Eching bei München noch ein Bier gekauft haben. Kurz danach wurde das Festival wegen schlechtem Wetter abgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt war Tobias schon nicht mehr über sein Handy erreichbar.

Such-Videos gehen viral!

Seit Samstag hat die Polizei nach dem 25-Jährigen gesucht. Und auch seine Freunde und Familie haben eine große Suchaktion gestartet. Auf TikTok und Instagram teilten sie Videos und Treffpunkte für alle, die bei der Suche nach Tobias helfen wollten.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Die ARD - das sind zehn öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayrische Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: DASDING)