Champagner auf dem Fahrrad (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/AFP pool via AP | Thomas Samson)

Radsport

Champagner während der Tour de France

STAND
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler Profilbild (Foto: DASDING, Johannes Seiler)

Der Däne Vingegaard hat die Tour de France 2022 gewonnen und gönnt sich schon während der Fahrt einen Schampus.

Das Radrennen ist das bekannteste der Welt und führt über mehrere Etappen. Bei der letzten wird traditionell nicht mehr angegriffen. Die Fahrer haben also einen Ehrenkodex. Und so konnte der Däne Jonas Vingegaard sich schon während des Rennens einen Becher Champagner gönnen.

Auf den Plätzen zwei und drei der Gesamtwertung blieben der Slowene Tadej Pogačar mit 3:34 Minuten Rückstand und der Brite Geraint Thomas (8:13). Die deutschen Fahrer konnten leider keine Etappe gewinnen.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

STAND
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler Profilbild (Foto: DASDING, Johannes Seiler)