Eine Sirene zur Warnung vor Gefahren ist auf einem Hausdach installiert. (Foto: IMAGO, IMAGO / Jan Huebner)

Trier

Test-Alarm: Warum diese Sirenen wichtig sind

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: DASDING)

Die Stadt Trier testet zum ersten Mal ihre drei neuen Sirenen im Stadtteil Ehrang.

Mit dem Test soll auch darauf aufmerksam gemacht werden, dass es die neuen Sirenen jetzt gibt. In den vergangenen Jahrzehnten wurden viele Sirenen abgebaut. Während der Flutkatastrophe 2021 wurde deutlich, dass Sirenen nach wie vor wichtig sind.

Das sind die genauen Daten für die Tests:

  • 19.11 / 12 Uhr
  • 26.11 / 12 Uhr

Das war bei der Flut genau los:

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz Nach heftiger Kritik um Flutkatastrophe: Er tritt zurück!

Nicht genug Hilfe, Lage falsch eingeschätzt: Der Druck auf den Innenminister von Rheinland-Pfalz wurde zu groß.  mehr...

DASDING DASDING

Trier

Good News Ab Samstag: Bahnstrecke im Flutgebiet wieder befahrbar!

Ein weiterer Teil der Eifelbahnstrecke wird wieder eröffnet. Der Abschnitt wurde von der Flut zerstört.  mehr...

DASDING Dein Nachmittag DASDING

Ahrtal

Flutkatastrophe Ein Jahr nach der Flut: So geht es den Leuten im Ahrtal jetzt

Am 14. Juli 2021 überflutete die Ahr die anliegenden Orte. Mehr als 180 Menschen sind dabei gestorben.  mehr...

Die junge Nacht DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: DASDING)