Alexandra Popp (2.vr) bejubelt ihr Tor zum 2:1 mit ihren Teamkolleginnen. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/PA Wire | Nick Potts)

Fußball

Diese deutschen Spielerinnen sind im UEFA-EM-Team

STAND
AUTOR/IN
Alina Surawicz
Alina Surawicz (Foto: DASDING)

Nach der Frauenfußball-EM hat die UEFA die beste Elf des Turniers gewählt. Aus Deutschland sind fünf Frauen dabei.

In die Elf, welche die UEFA am Dienstag bekannt gab, wurden Giulia Gwinn, Marina Hegering, Lena Oberdorf, Alexandra Popp und Klara Bühl gewählt. Damit stellt Deutschland die meisten Spielerinnen.

Wer ist sonst in der besten Elf?

Der Europameister England stellt vier weitere Spielerinnen: Mary Earps, Leah Williamson, Keira Walsh und Beth Mead. Vollendet wird das Team mit jeweils einer Spielerin aus Frankreich und Spanien. Trainer der UEFA haben die Spielerinnen für die Mannschaft ausgewählt.

So krass wurden die deutschen Spielerinnen nach ihrer Ankunft in Frankfurt gefeiert:

Fußball Frankfurt feiert die deutschen ⚽-Frauen!

Den EM-Titel haben die Frauen knapp verfehlt. In Deutschland empfangen sie trotzdem Tausende begeisterte Fans.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.