Freundinnen umarmen sich (Foto: IMAGO, Maskot)

Good News

Umarmt euch öfter ☺️

STAND
AUTOR/IN

Umarmen reduziert nämlich Stress, steigert das Wohlbefinden und ist for free...

Durch die Berührung wird das Liebeshormon Oxytocin ausgeschüttet, welches dazu führt, dass das Stresshormon Cortisol verringert wird, besagt die Studie des Niederländischen Instituts für Neurowissenschaften.

Es gibt noch mehr Vorteile

Umarmen soll demnach auch bei Blutdruck und Entzündungen helfen und das grundsätzliche Well-Being verstärken. Diese Ergebnisse haben sich ganz besonders bei Frauen gezeigt.

Und was ist mit Männern?

In der Studie wird davon ausgegangen, dass teilnehmende Männer sich aufgrund von gesellschaftlichen Erwartungen (der starke Mann) nicht vollständig auf die Umarmungen einlassen konnten und die Ergebnisse deswegen nicht so stark ausgefallen sind. Unter Beobachtung fällt es Männern wohl schwerer als Frauen, ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Männer nichts davon haben: Ihnen würde es genauso gut tun, öfter umarmt zu werden.

Mehr Good News gibt's hier:

Cham

Good News Lehrer rettet seiner Schulklasse das Leben!

Eigentlich sind die 40 Schüler an Board eines Reisebusses auf dem Weg in den Urlaub. Dann passiert das!  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

STAND
AUTOR/IN