Newszone (Foto: Adobe Stock)

Ransbach-Baumbach

Flucht vor Polizeikontrolle: Warum diese Verfolgungsjagd ein Fail war 🚗💨🤦‍♂️

STAND

Bei Koblenz wollte ein Autofahrer vor der Polizei flĂĽchteten - mit maximal Tempo 50?! Das hatte einen bestimmten Grund.

Es lag an den Autofahr-Skills des Fahrers. Aber erst mal von vorne:

  • Polizei wollte Samstagnacht Autofahrer einen kontrollieren
  • Aber: Trotz Sirene und Blaulicht hielt er nicht an
  • Verfolgungsjad "mit einer Geschwindigkeit im Bereich von 40 - 50 km/h" laut Polizei
  • In einer Sackgasse stoppte das Auto

Kein FĂĽhrerschein

Nach einer kurzen Verfolgungsjagd zu Fuß kam raus, warum der Fahrer mit dem Auto so langsam war. Es handelte sich um einen 18-Jährigen ohne Führerschein, der sich einfach das Auto der Eltern geschnappt hatte. Mit maximal Tempo 50 war der Fahranfänger unterwegs, weil er ausschließlich im ersten Gang blieb!

Alles andere als schnell ist auch häufig das Internet. Das soll besser werden, doch reichen die festgelegte Mindestgeschwindigkeiten:

Technik So schnell muss dein Internet bald mindestens sein!

Durch eine neue Verordnung sollen alle "schnelles" Internet bekommen. Was heiĂźt das?

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

STAND
AUTOR/IN
DASDING