Bild Boris Pistorius und Walter Steinmeier (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa | Michael Kappeler)

Politik

Boris Pistorius: Wer ist der neue Verteidigungsminister?

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: DASDING)
Kim Patro
Kim Patro (Foto: DASDING)

Der SPD-Politiker leitet ab sofort die Bundeswehr. Kanzler Olaf Scholz bricht mit der Ernennung ein Versprechen.

Boris Pistorius ist offiziell zum neuen Verteidigungsminister ernannt worden. Er folgt damit Christine Lambrecht, die zurückgetreten ist. Bisher war Pistorius Innenminister von Niedersachsen. Dass er jetzt Verteidigungsminister wurde, ist für viele eine Überraschung.

Wer ist Boris Pistorius?

Pistorius ist 62 Jahre alt. Er hat Jura studiert, als Rechtsanwalt gearbeitet und war Oberbürgermeister von Osnabrück. 2013 wurde er dann niedersächsischer Innenminister.

Pistorius ist ein äußerst erfahrener Politiker, der (...) sich seit Jahren mit Sicherheitspolitik beschäftigt und mit seiner Kompetenz, seiner Durchsetzungsfähigkeit und seinem großen Herz genau die richtige Person ist, um die Bundeswehr durch diese Zeitenwende zu führen.

In seinem neuen Job ist Pistorius unter anderem für die Bundeswehr zuständig. Er ist dann der oberste Vorgesetzte von allen Soldatinnen und Soldaten. Seinen ersten Termin als Verteidigungsminister könnte Pistorius schon am Donnerstag haben. Dann kommt der US-Verteidigungsminister Lloyd Austin zu Besuch nach Berlin.

Warum bricht Olaf Scholz jetzt ein Versprechen?

Bei seiner Wahl zum Bundeskanzler hatte Olaf Scholz versprochen, dass sein Kabinett - also alle Ministerinnen und Minister - immer aus gleich vielen Männern und Frauen bestehen soll. Jetzt wird aber die Ex-Verteidigungsministerin Lambrecht durch Pistorius ersetzt. Damit gibt es mehr Männer als Frauen in der Regierung.

Christine Lambrecht wollte nicht mehr Verteidigungsministerin sein. Hier erfährst du, warum sie zurückgetreten ist:

Politik Lambrecht tritt als Verteidigungsministerin zurück: So gehts jetzt weiter

Christine Lambrecht möchte nicht mehr Verteidigungsministerin sein. Für ihre Nachfolge gibt es mehrere Kandidaten.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerische Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Reuters ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Remshalden

    Remshalden Update: Leiche der vermissten 16-Jährigen aus Remshalden gefunden

    Das Mädchen war seit mehr als einer Woche verschwunden. Jetzt hat die Polizei sie gefunden.

    PUSH SWR3

  2. Rastatt

    Rastatt Weltkriegsbombe in Rastatt wird gesprengt: Häuser evakuiert und Zugausfälle

    Die Strecke für den Nah- und Fernverkehr der Bahn ist erst mal gesperrt. Erste Häuser wurden geleert.

    DASDING DASDING

  3. Hogwarts Legacy Gronkh: Kritik und Support nach "Egal-Aussage" zu J.K. Rowling

    Gronkh hat gesagt, dass ihm J.K. Rowling egal ist. Einige finden die Aussage des Youtubers ignorant und transfeindlich.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING