Sebastian Vettel Profilbild (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/AP | Matthias Schrader)

Motorsport

Sebastian Vettel sagt Formel 1 Ciao!

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)

Der Rennfahrer wird seine Karriere nach der aktuellen Saison beenden. Der Grund: Mehr Zeit für die Family

Der 35-Jährige hat sich entschieden und das am Donnerstag auf Insta verkündet. Für ihn passen diese Sachen einfach nicht mehr zusammen: Zeitaufwand für den Rennsport und das Ziel, ein guter Vater und Ehemann zu sein.

Ich möchte sie aufwachsen sehen, ihnen meine Werte weitergeben, ihnen zuhören und mich nicht mehr verabschieden müssen.

Das hat Vettel in der Formel 1 erreicht:

  • 4 Weltmeistertitel
  • 53 Siege
  • 122 Mal auf dem Siegetreppchen

Hier kannst du dir das Statement von Sebastian Vettel anschauen:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)