Ein Löschflugzeug ist im Einsatz, um einen Waldbrand in Kanada zu löschen.

Waldbrände

Kanada braucht Hilfe: Waldbrände außer Kontrolle

Stand
AUTOR/IN
Jonas Neugebauer
Autorenprofil Jonas Neugebauer
Johannes Seiler
Johannes Seiler

Schon einige Tage brennen große Gebiete in Kanada in der Provinz Québec. Jetzt helfen andere Länder beim Löschen.

Im Osten Kanadas sind mehrere Waldbrände außer Kontrolle. Allein in der Provinz Québec muss die Feuerwehr über 160 Brände bekämpfen. Dafür gibt es aber nicht genug Feuerwehrleute. Es sind einfach zu viele Brände, sagte der Regierungschef der Provinz Québec, Francois Legault. Einige Orte, wie die kleine Gemeinde Clova, werden von den Flammen zerstört werden:

Wir sind gezwungen, Clova brennen zu lassen.

Kanada fragt wegen Feuer nach internationaler Hilfe

Schon jetzt mussten in der Provinz Québec über 10.000 Menschen ihre Häuser verlassen. Weil es immer mehr Brände gibt, sollen jetzt 200 Feuerwehrleute aus Frankreich und den USA helfen, sagte Legault. Außerdem sprechen die Behörden wegen weiterer Hilfe mit Portugal, Costa Rica und Chile.

Auch in Deutschland kommt es zu Waldbränden - so wie aktuell in Brandenburg:

Brandenburg 150 Hektar Wald brennen: Deshalb sind die Löscharbeiten so gefährlich

Der Waldbrand bei Jüterbog hat sich mittlerweile deutlich ausgebreitet. Alte Munition macht der Feuerwehr Probleme.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

AP (Associated Press) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und SID.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Most Wanted