Ein Mann hält einen Xbox-Controller von Microsoft vor einem Fernseher in der Hand. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Fabian Sommer)

Gaming

Xbox: Werbung in kostenlosen Games geplant?

STAND
AUTOR/IN

Bisher sind es nur Gerüchte. Doch angeblich arbeitet Microsoft daran, Werbung in Free-to-Play-Games möglich zu machen.

Digitale Werbetafeln in Rennspielen oder Open-World-Abenteuern - daran könnte Microsoft gerade für die Xbox arbeiten. Das berichten US-News-Portale. Eine offizielle Bestätigung von Microsoft gibt es aber bisher nicht. Zwei Personen, die an den Planungen beteiligt sein sollen, haben "Business Insider" gesagt, dass Microsoft mit Werbe-Vermarktern zusammenarbeiten will. Das Ziel: Wer mit seiner Werbung junge Gamer erreichen will, soll Zugang zu Werbeplätzen in Free-to-Play-Spielen der Xbox bekommen.

Details zu Werbe-Plänen noch unklar

Ob auch Werbung mit Videos und Ton möglich sein sollen, ist nicht bekannt. Microsoft will angeblich behutsam vorgehen. Spiele sollen nicht durch Werbung unterbrochen werden. Als möglichen Starttermin wird in dem unbestätigten Bericht der Herbst genannt.

STAND
AUTOR/IN