Karim Benzema Training (Foto: IMAGO, IMAGO / Shutterstock)

WM

Karim Benzema fällt aus!

STAND
AUTOR/IN
Kim Patro
Kim Patro (Foto: DASDING)

Der Weltfußballer hatte sich im Training verletzt und räumt seinen Platz für einen gesunden Spieler.

Der aktuelle Weltmeister Frankreich muss auf seinen Top-Stürmer verzichten. Am Samstagabend hat er sich im Training am Oberschenkel verletzt und muss voraussichtlich drei Wochen lang pausieren.

Auf Insta schreibt er, dass er in seinem Leben "noch nie aufgegeben" hat und an das Team denken muss:

Die Vernunft sagt mir, meinen Platz jemandem zu überlassen, der unserer Mannschaft helfen kann, eine gute Weltmeisterschaft zu spielen.

Nach N‘Golo Kanté und Paul Pogba fällt damit der dritte Leistungsträger für Frankreich aus.

Erst im Oktober hatte Benzema den Ballon d’Or gewonnen:

Ballon d'Or Er ist der beste Fußballer der Welt!

Karim Benzema ist "Weltfußballer des Jahres". Beste Fußballerin ist Alexia Putellas vom FC Barcelona.  mehr...

Die DASDING Morningshow DASDING

Noch mehr Fußball-News gibts hier:

Social Media Trump ist zurück auf seiner Lieblingsplattform

Früher schien Trumps größtes Hobby zu sein, den ganzen Tag Tweets rauszuhauen. Dann wurde er gesperrt - bis jetzt.  mehr...

DASDING DASDING

Fußball Ronaldo: Messi ist magisch

Der zweite Teil des Ronaldo-Interviews ist da. Darin schwärmt CR7 über seinen ewigen Konkurrenten Lionel Messi.  mehr...

DASDING DASDING

WM Infantino schockt mit wirren Aussagen

FIFA-Präsident Gianni Infantino äußert sich auf einer Pressekonferenz zur Kritik gegen WM-Gastgeber Katar.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

STAND
AUTOR/IN
Kim Patro
Kim Patro (Foto: DASDING)