xskincare (Foto: YouTube / Hatice Schmidt)

Influencer

Dupe-Drama: Übertreibt xskincare?

STAND
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)

Die Reaktion von Leon aka xskincare auf eine "Kopie" seines Produktes von Rossmann ging viral.

Nachdem der Influencer auf TikTok sehr emotional auf die Ähnlichkeiten der beiden Liquid Hydrator reagiert hatte, haben viele aus seiner Community das Produkt von Rossmann boykottiert. Aber ist das berechtigt?

Dupes sind nichts Neues

YouTuberin Shirin Azami kritisiert seine heftige Reaktion. Denn: Leon ist nicht nur dafür bekannt Insides zu Skincare-Produkten zu geben. Er zeigt auch günstigere Alternativen zu High-End-Produkten, die man zum Beispiel in der Drogerie findet. Shirin hinterfragt, warum das in Ordnung ist, aber wenn Leon direkt von billigeren Dupes betroffen ist, es nicht okay ist. Laut ihr sei das gerade in der Kosmetikbranche Alltag.

Hier kannst du dir ihre Meinung zu dem Drama und dem Rossmann-Boykott anschauen:

Mehr Infos zum Drama gibt es hier:

Noch mehr News findest du hier:

Influencer Anna Maria Damm ist zum zweiten Mal schwanger

Die Ex-GNTM-Kandidatin erwartet ihr zweites Kind, wie sie überraschend auf Instagram und TikTok verkündet hat.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Fußball "Julian und Tanja CLAßEN?": Wildes Hochzeits-Gerücht

Tanja hat in ihrer Story ein Boomerang gepostet, auf dem zwei Messer zu sehen sind. Auf einem steht „Tanja Claßen".   mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)