Yeliz Koc (Foto: IMAGO, IMAGO / localpic)

Stars & Influencer

Jetzt verrät Yeliz Koc die Gründe für die Trennung von Jimi!

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: )

Yeliz und Jimi haben ein Kind - sind aber kein Paar mehr. Jetzt hat die Influencerin über das Liebes-Aus gesprochen.

Yeliz Koc und Jimi-Blue Ochsenknecht haben sich letztes Jahr getrennt. Vor allem eine Instagram-Abstimmung über die Geburt ihrer Tochter hatte damals für große Aufregung gesorgt. Jetzt hat die Influencerin zum ersten Mal über die Gründe für das Liebes-Aus der beiden gesprochen.

Die Trennungs-Gründe:

In ihrem Podcast "Bad Boss Moms" erzählte die ehemalige Bachelor-Kandidatin, dass sie sich in der Beziehung oft alleine gelassen gefühlt hat. Sie habe sich nicht auf Jimi verlassen können. Außerdem hätte sie Geldsorgen gehabt:

Es war ja auch so, dass ich damals nach Berlin gezogen bin. [...] Zu der Zeit wusste ich aber nicht, dass Jimi Schulden hat und ich musste dann diese teure Wohnung die ganze Zeit alleine stemmen.

Außerdem hätten sie sich einfach auseinandergelebt. "Es hat einfach nicht mehr richtig gepasst", sagte sie. Und: Jimis Familie habe sich sehr stark eingemischt. "Es war nicht so, dass ich mit Jimi zusammen war, sondern mit der ganzen Familie", erklärt Yeliz.

Auf Instagram zeigt Yeliz auch öfter ihre Tochter Snow Elanie:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Nachrichten-Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: )