Zendaya, Dominic Fike, Euphoria Season 2 (2022) Episode 2. (Foto: IMAGO, IMAGO / Picturelux)

Serien-Stars

So viel Geld soll Zendaya für die dritte Staffel "Euphoria" bekommen

Stand
AUTOR/IN
Alina Surawicz
Portraitfoto von Alina Surawicz (Foto: DNA Creative Collective / Niko Neithardt)

Die Schauspielerin hat angeblich einen Mega-Deal verhandelt: Pro Folge soll sie fast eine Million Dollar kriegen.

Das behauptet zumindest Matthew Belloni im Online-Magazin "Puck News". Zendaya wäre nicht die erste, die so viel Geld bekommt.

Diese Serien-Stars bekamen am meisten Geld pro Episode

Die sechs Hauptdarsteller von "Friends" sollen in der letzten Staffel auch alle etwa eine Million bekommen haben. Aber auch der Hauptcast von "The Big Bang Theory" oder "Game of Thrones" soll die Million-Marke geknackt haben. Doch Jennifer Aniston und Reese Witherspoon bekommen angeblich für die Serie "The Morning Show" das doppelte: 2 Millionen Dollar - das wäre der Rekord. Jedoch gibt es keine verlässlichen Zahlen für solche Gehälter.

Wann kommt "Euphoria 3"?

Es kann noch dauern, da aktuell noch nicht einmal die Dreharbeiten dafür begonnen haben. Vermutlich wird es vor 2024 nichts.

Du hast "Euphoria" noch gar nicht angeschaut? Hier ist der Trailer der ersten Staffel:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted