Folge 42

#42 Warum wir mit der russischen Kirche wenig anfangen können

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de
Njette Mädchen Coverbild

Folge 42 #42 Warum wir mit der russischen Kirche wenig anfangen können

Dauer

Eure njetten Mädchen starten ziemlich „frech-arschig“ in diese Folge und möchten Ostern zum Anlass nehmen, um über etwas sehr Persönliches zu reden: den Glauben! Welche Rolle spielt Glaube, Kirche und Religion in unserem Leben? Wir fangen ganz zu Beginn an: bei Walerijas Geburt. Denn ohne Beten ging hier nichts. Auch Vika wurde getauft und hatte Berührungspunkte mit der Kirche in Russland. Und wie sieht es heute bei uns aus? Und wie sieht es heute in Russland aus? Sagen wir es so: ziemlich problematisch. Skandale, unberechenbare Gesetze und Propagandisten, die die Religion als Rechtfertigung für den russischen Angriffskrieg in der Ukraine benutzen. Im Njetztalk bleiben wir bei Propaganda: Der Militärblogger Tatarski wurde bei einer Explosion in Sankt Petersburg getötet und unsere Feeds waren voll mit allen möglichen Videos und Theorien dazu. Wir fragen uns: Was ist da passiert? Und wer sind Militärblogger überhaupt? Zuletzt möchten wir ein paar von euren Gedanken um Thema Muttersprache vorlesen und thematisieren, denn es scheint noch ein bisschen Gesprächsbedarf zu geben. Sprachübungen inklusive. Und so Übernatürlich es begonnen hat, so möchten wir diesmal auch aufhören, deswegen bleibt uns bei dem Aberglauben der Woche nur übrig zu sagen: Privjet na sto let. (Hallo für 100 Jahre!)
Hier kommt ihr zu dem Video „So religiös ist die russische Propaganda“ von ARTE: https://www.youtube.com/watch?v=U0gbIsEIAR0
Wenn ihr Fragen, Gedanken oder Sprachnachrichten loswerden wollt - schickt uns gerne eine Nachricht an: njettemaedchen@dasding.de oder per DM:
Vika auf Instagram: https://www.instagram.com/vickymerkulova/
Walerija auf Instagram: https://www.instagram.com/walerija_/
+++Hinweis: Diese Folge wurde am 07. April 2023 aufgezeichnet. Da sich die Nachrichtenlage in der Ukraine ständig verändert, sind einige in dieser Folge besprochenen Dinge möglicherweise nicht mehr aktuell.
Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING.

Eure njetten Mädchen starten ziemlich „frech-arschig“ in diese Folge und möchten Ostern zum Anlass nehmen, um über etwas sehr Persönliches zu reden: den Glauben! Welche Rolle spielt Glaube, Kirche und Religion in unserem Leben? Wir fangen ganz zu Beginn an: bei Walerijas Geburt. Denn ohne Beten ging hier nichts. Auch Vika wurde getauft und hatte Berührungspunkte mit der Kirche in Russland. Und wie sieht es heute bei uns aus? Und wie sieht es heute in Russland aus? Sagen wir es so: ziemlich problematisch. Skandale, unberechenbare Gesetze und Propagandisten, die die Religion als Rechtfertigung für den russischen Angriffskrieg in der Ukraine benutzen. Im Njetztalk bleiben wir bei Propaganda: Der Militärblogger Tatarski wurde bei einer Explosion in Sankt Petersburg getötet und unsere Feeds waren voll mit allen möglichen Videos und Theorien dazu. Wir fragen uns: Was ist da passiert? Und wer sind Militärblogger überhaupt? Zuletzt möchten wir ein paar von euren Gedanken um Thema Muttersprache vorlesen und thematisieren, denn es scheint noch ein bisschen Gesprächsbedarf zu geben. Sprachübungen inklusive. Und so Übernatürlich es begonnen hat, so möchten wir diesmal auch aufhören, deswegen bleibt uns bei dem Aberglauben der Woche nur übrig zu sagen: Privjet na sto let. (Hallo für 100 Jahre!)

Hier kommt ihr zu dem Video „So religiös ist die russische Propaganda“ von ARTE: https://www.youtube.com/watch?v=U0gbIsEIAR0

Wenn ihr Fragen, Gedanken oder Sprachnachrichten loswerden wollt - schickt uns gerne eine Nachricht an: njettemaedchen@dasding.de oder per DM:

Vika auf Instagram: https://www.instagram.com/vickymerkulova/
Walerija auf Instagram: https://www.instagram.com/walerija_/

+++Hinweis: Diese Folge wurde am 07. April 2023 aufgezeichnet. Da sich die Nachrichtenlage in der Ukraine ständig verändert, sind einige in dieser Folge besprochenen Dinge möglicherweise nicht mehr aktuell.

Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING.

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. Festival Der Timetable steht: Verpasse keinen Act beim DASDING Festival 2024!

    Am 08. Juni 2024 geht es für unser eigenstes liebstes DASDING Festival in die dritte Runde. Ab jetzt ist der Timetable am Start und das Beste daran: Du kannst ALLE Acts sehen, ohne dich entscheiden zu müssen!