Folge 45

45 - Der Elternhasser

STAND
AUTOR/IN
5 Minuten vor dem Tod Folge 45 (Foto: DASDING)

Folge 45 45 - Der Elternhasser

Dauer

"Kommen Sie bitte schnell, mein Sohn der bringt meinen Mann um. Kommen Sie bitte ganz schnell." Das sagt eine Frau zur Polizei als sie an einem Apriltag in 2019 um 20:06:44 Uhr den Notruf wählt. Wie kam es dazu? Das besprechen wir in dieser Podcastfolge. Außerdem klären wir, warum jemand "immun" gegen polizeiliches Pfefferspray sein kann und wir sprechen mit dem Ex-Häftling Maximilian Pollux über seinen knapp 10 jährigen Gefängnisaufenthalt.

Zusätzlichen Content findet ihr auf Instagram @kriminalpodcast

Alle Folgen und noch mehr Infos unter: www.kriminalpodcast.de

Link zum SWR3-Podcast "Der Gangster, der Junkie und die Hure": https://www.swr3.de/podcasts/der-gangster-der-junkie-und-die-hure-112.html

+++

Zeitstempel:

(00:00) Warum will ein junger Mann seinen Vater umbringen?
(10:30) Wie kann es sein, dass jemand "immun" gegen polizeiliches Pfefferspray ist?
(20:50) Nachbesprechung des Falls
(32:08) Interview mit Ex-Häftling Maximilian Pollux

+++

Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Böchingen Wo ist Mandy? 17-Jährige vermisst!

    Seit gestern wird Mandy aus Böchingen bei Landau gesucht. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe.  mehr...

  2. Bei Offenbach Zwei Tote nach Explosion an Tankstelle

    In einer Tankstelle an der A45 soll es eine Explosion gegeben haben, danach brannte es. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.  mehr...

  3. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  4. Stuttgart

    Stuttgart Polizeikontrolle: keine Kühlung, kein Döner!

    Die Polizei in Stuttgart hat einen Transporter mit Fleisch und anderen Zutaten zur Dönerherstellung aus dem Verkehr gezogen. Die fehlende Kühlung war dabei nicht das einzige Problem.  mehr...