Folge 46

#46 Russisches Maxim Galkin-Konzert in Deutschland: Comedy, Regierungskritik & Nostalgie

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de
Njette Mädchen Coverbild

Folge 46 #46 Russisches Maxim Galkin-Konzert in Deutschland: Comedy, Regierungskritik & Nostalgie

Dauer

Zu Beginn der Folge klären Walerija und Vika erstmal, in welcher Situation man im Russischen „kochendes Wasser pinkelt“. Zur Aufklärung: Wenn man wirklich stark lachen muss. Das musste Walerija vor Kurzem, denn sie hat das Konzert vom russischen Comedian und Moderator Maxim Galkin in Deutschland besucht. Vika will in der Frage der Woche natürlich wissen: Wie war es, in Karlsruhe auf das Konzert eines russischen Comedians zu gehen, der von der russischen Regierung als „ausländischer Agent“ eingestuft wurde und der aus Russland ausgewandert ist, weil seine Heimat die Ukraine angreift? Es gibt viel zu besprechen! Von Beobachtungen, die Walerija durch People-Watching vor dem Konzert machen konnte, über die tatsächliche Show mit Parodien, politischen Statements, privaten Einblicken in sein Leben mit der russischen Pop-Queen Alla Pugatschowa und musikalischen Performances hin zu einem Zusammenhalt, den man im ganzen Raum spüren konnte. Weniger witzig geht es im Njetztalk weiter. Hier möchten wir eine DM einer Hörerin thematisieren. Sie bekommt von ihrer patriotisch eingestellten Familie aus Russland belastende Fotos mit Kriegswaffen geschickt und weiß nicht, wie sie damit umgehen kann. Wir haben mit der Psychologin Urooba Aslam vom funk YouTube-Kanal „Psychologeek“ darüber gesprochen und sie gefragt: Was machen solche Bilder von Krieg und Gewalt mit uns? Wie kann man sich abschirmen, wenn die eigene Familie betroffen ist und solche Bilder verschickt? Und was können wir tun, dass uns solche Bilder weniger belasten? Und um die Stimmung wieder etwas anzuheben, hören wir da auf, wo wir angefangen haben und greifen ein Reel über eine Gewohnheit von @onkelvitalik auf Instagram auf, das uns von der Community geschickt wurde.
Egal, ob ernst oder lustig: Wir freuen uns übrigens, wenn ihr uns Videos, Nachrichten und Gedanken schickt oder uns unter Posts verlinkt. Keep it coming!
Wenn ihr Fragen, Gedanken oder Sprachnachrichten loswerden wollt - schickt uns gerne eine Nachricht an: njettemaedchen@dasding.de oder per DM:
Vika auf Instagram: https://www.instagram.com/vickymerkulova/
Walerija auf Instagram: https://www.instagram.com/walerija_/
+++Hinweis: Diese Folge wurde am 30. Mai 2023 aufgezeichnet. Da sich die Nachrichtenlage in der Ukraine ständig verändert, sind einige in dieser Folge besprochenen Dinge möglicherweise nicht mehr aktuell.
Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING.

Zu Beginn der Folge klären Walerija und Vika erstmal, in welcher Situation man im Russischen „kochendes Wasser pinkelt“. Zur Aufklärung: Wenn man wirklich stark lachen muss. Das musste Walerija vor Kurzem, denn sie hat das Konzert vom russischen Comedian und Moderator Maxim Galkin in Deutschland besucht. Vika will in der Frage der Woche natürlich wissen: Wie war es, in Karlsruhe auf das Konzert eines russischen Comedians zu gehen, der von der russischen Regierung als „ausländischer Agent“ eingestuft wurde und der aus Russland ausgewandert ist, weil seine Heimat die Ukraine angreift? Es gibt viel zu besprechen! Von Beobachtungen, die Walerija durch People-Watching vor dem Konzert machen konnte, über die tatsächliche Show mit Parodien, politischen Statements, privaten Einblicken in sein Leben mit der russischen Pop-Queen Alla Pugatschowa und musikalischen Performances hin zu einem Zusammenhalt, den man im ganzen Raum spüren konnte. Weniger witzig geht es im Njetztalk weiter. Hier möchten wir eine DM einer Hörerin thematisieren. Sie bekommt von ihrer patriotisch eingestellten Familie aus Russland belastende Fotos mit Kriegswaffen geschickt und weiß nicht, wie sie damit umgehen kann. Wir haben mit der Psychologin Urooba Aslam vom funk YouTube-Kanal „Psychologeek“ darüber gesprochen und sie gefragt: Was machen solche Bilder von Krieg und Gewalt mit uns? Wie kann man sich abschirmen, wenn die eigene Familie betroffen ist und solche Bilder verschickt? Und was können wir tun, dass uns solche Bilder weniger belasten? Und um die Stimmung wieder etwas anzuheben, hören wir da auf, wo wir angefangen haben und greifen ein Reel über eine Gewohnheit von @onkelvitalik auf Instagram auf, das uns von der Community geschickt wurde.
Egal, ob ernst oder lustig: Wir freuen uns übrigens, wenn ihr uns Videos, Nachrichten und Gedanken schickt oder uns unter Posts verlinkt. Keep it coming!

Wenn ihr Fragen, Gedanken oder Sprachnachrichten loswerden wollt - schickt uns gerne eine Nachricht an: njettemaedchen@dasding.de oder per DM:

Vika auf Instagram: https://www.instagram.com/vickymerkulova/
Walerija auf Instagram: https://www.instagram.com/walerija_/

+++Hinweis: Diese Folge wurde am 30. Mai 2023 aufgezeichnet. Da sich die Nachrichtenlage in der Ukraine ständig verändert, sind einige in dieser Folge besprochenen Dinge möglicherweise nicht mehr aktuell.

Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING.

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. EURO 2024 Deutschland spielt unentschieden gegen die Schweiz - so gehts ins Achtelfinale

    Das letzte Spiel der Gruppenphase konnte Deutschland gerade noch so drehen. Endstand: 1:1!

    EM-Party SWR3

  2. Iran Wahlkampf im Iran: Dieser Kandidat will die Kopftuchpolitik ändern

    Der Präsidentschaftskandidat Peseschkian sagt: "Ich verspreche, dass ich diese Verhaltensweisen stoppen werde."

    EM-Party SWR3