Folge 8

#8 Warum russische Medizin nichts für schwache Nerven ist

STAND
AUTOR/IN
njette Mädchen Podcast Folge (Foto: DASDING)

Folge 8 #8 Warum russische Medizin nichts für schwache Nerven ist

Dauer

Eure njetten Mädchen fragen sich in dieser Folge: WARUM ist das russisch in Hollywood Blockbuster Filmen, wie Black Widow zum Beispiel, so unfassbar schlecht?! Wir wären für ne Petition. Wir widmen uns in der Frage der Woche um die russische (Hausmittel-)Medizin, denn die ist fester Bestandteil unseres Alltags geworden. Aktivkohletabletten, Jod, Kaliumpermanganat oder Knoblauchzehen neben dem Bett - russische Behandlungsmethoden sind manchmal nichts für schwache Nerven. Und im Njetztalk gibt’s ein Shoutout an Slavik (@slavik.ma4) - wir feiern deine „humoristischen“ Videos (vor allem die über Fleisch und Teig).

Habt ihr Fragen, Gedanken oder Vorschläge für die nächste Folge? Dann schickt sie uns gerne einfach per Insta oder Mail an njettemaedchen@ dasding.de.

njette Mädchen gehört seit dem 6.1.2022 zu DASDING.

Walerija auf Insta: https://www.instagram.com/walerija_/

Vika auf Insta: https://www.instagram.com/vickymerkulova/

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Stuttgart Polizei-Sex-Video? Das steckt WIRKLICH dahinter!

    Gestern tauchte es auf und wird seitdem tausendfach weitergeleitet: Ein Video, in dem angeblich Leute Sex im Polizerevier haben.  mehr...

  2. Politik Cannabis-Legalisierung: So lange könnte es noch dauern!

    Nach der Bundestagswahl wurde es versprochen, aber seitdem ist nichts mehr passiert. Jetzt gibt's News zur Cannabis-Legalisierung.  mehr...

  3. Stars & Influencer SIE werden jetzt vom Playboy verklagt!

    Vor einigen Tagen zeigte Laura Müller auf OnlyFans sehr viel nackte Haut. Doch: Die Fotos sind offenbar geklaut.  mehr...

  4. Social Media Überall 🅿️: Was hat es damit auf sich?

    Der Rapper Gunna hat damit angefangen. Jetzt benutzen auch Kim Kardashian und Ufo361 das P-Emoji. Was bedeutet das?  mehr...