Folge 04

„Keine Finca auf Kuba“ – mein Krankenhausalltag

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de
Land of Infusion

Folge 04 „Keine Finca auf Kuba“ – mein Krankenhausalltag

Dauer

Das „L“ in „Alltag“ steht für „Langeweile“. Zumindest, wenn es um meinen Alltag im Krankenhaus geht. Der ist nämlich ungefähr genauso spannend wie eine dreistündige Doku über den sibirischen Zwergbiber. Aber keine Ahnung, ob die überhaupt in Sibirien leben. In dieser Folge erzähle ich Euch von meinem drögen Alltag in der Klinik und wie ich versuche, Zeit rumzukriegen und schlaflose Nächte überwinde. Außerdem halte ich ein Plädoyer für die Pflegekräfte, denn die retten uns den Ar*** und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Im zweiten Teil des Podcasts verrät mir Dr. Julia Brandt vom Uniklinikum Heidelberg, wie Ärztinnen und Ärzte damit umgehen, wenn sie Patient:innen schlechte Nachrichten überbringen müssen und wie sie selbst damit umgehen - außerhalb des Krankenhauses. Wenn du mir schreiben willst, kannst du das gerne über landofinfusion@dasding.de machen.

Das „L“ in „Alltag“ steht für „Langeweile“. Zumindest, wenn es um meinen Alltag im Krankenhaus geht. Der ist nämlich ungefähr genauso spannend wie eine dreistündige Doku über den sibirischen Zwergbiber. Aber keine Ahnung, ob die überhaupt in Sibirien leben. In dieser Folge erzähle ich Euch von meinem drögen Alltag in der Klinik und wie ich versuche, Zeit rumzukriegen und schlaflose Nächte überwinde. Außerdem halte ich ein Plädoyer für die Pflegekräfte, denn die retten uns den Ar*** und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Im zweiten Teil des Podcasts verrät mir Dr. Julia Brandt vom Uniklinikum Heidelberg, wie Ärztinnen und Ärzte damit umgehen, wenn sie Patient:innen schlechte Nachrichten überbringen müssen und wie sie selbst damit umgehen - außerhalb des Krankenhauses. Wenn du mir schreiben willst, kannst du das gerne über landofinfusion@dasding.de machen.

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. Rassismus Nazi-Gegröle auf Sylt: Bekannte Influencerin feuert Person aus Video!

    Auf Sylt haben junge Menschen ein Nazi-Lied gesungen. Influencerin Milena Karl hat wohl jemanden aus dem Video gefeuert.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING