Santiago de Chile Platz (Foto: DASDING)

vor Ort Stuttgart Die perfekten Orte fürs erste Date in Stuttgart!

Ihr habt grade ein erstes Date ausgemacht, aber keine Ahnung wohin ihr mit eurer Verabredung gehen sollt? Hier gibt's ein paar Vorschläge - für euren perfekten Dating-Augenblick.

1. Die Grabkapelle Rotenberg - Denkmal der ewigen Liebe

Rotenberg (Foto: DASDING, SWR)
Rotenberg

Was gibt es Schöneres fürs erste Date, als zum Denkmal der ewigen Liebe zu gehen? Zugegeben: Grabkapelle klingt im ersten Moment vielleicht nicht so romantisch. Aber vom Rotenberg hat man einen bombastischen Blick über ganz Stuttgart - und Sonnenuntergänge dort sind legendär!

2. Der Monte Scherbelino als Datingspot

Birkenkopf alias Monte Scherbelino (Foto: DASDING)
Birkenkopf alias Monte Scherbelino

Wer kennt ihn nicht? Der Blick auf das "Gipfelkreuz" und dahinter die Stadt vom Birkenkopf aus. Der Monte Scherbelino ist ein lauschiges Plätzchen. Und auch von hier hat man die romantischsten Sonnenuntergänge - mit direktem Blick auf den Fernsehturm.

3. Ein süßes Date am Eugensplatz?

Eugensplatz mit Galateabrunnen (Foto: DASDING)
Eugensplatz mit Galateabrunnen

Wer seinem süßen Date auch noch etwas Süßes gönnen möchte, der ist am Eugensplatz genau richtig. Wer nimmt die Einladung auf eine Kugel Eis nicht gerne an? Die könnt ihr dann am Galateabrunnen essen und über Gott und die Welt reden. Noch ein kleiner Tipp: Lieber im Becher bestellen - dann ist die Chance zu Kleckern sehr viel kleiner ;)

4. Romantischer Blick am Santiago de Chile Platz

Santiago de Chile Platz (Foto: DASDING)
Santiago de Chile Platz

Meistens ungestört ist man auf dem Santiago de Chile Platz auf halbem Weg die Weinsteige hinauf. Auf Bänken oder Mäuerchen könnt ihr dort zu zweit den Blick über Stuttgart genießen und euch näher kommen ;) Besonders an heißen und sonnigen Sommertagen gibt es dort ein ruhiges und schattiges Plätzchen.

5. Gemeinsam zum Höhenpark auf dem Killesberg?

Höhenpark Killesberg und Turm (Foto: DASDING)
Höhenpark Killesberg und Turm

Ausgedehnte Spaziergänge, lauschige Bänkchen. Das alles gibt's im Höhenpark auf dem Killesberg. Ja, der ist als versnobbte Gegend verschrien. Aber der Park hat was. Wer sich traut, kann mit seinem Date auch auf den wackligen Turm hinaufsteigen. Vielleicht fällt sie oder er euch dann ja gleich in die Arme ;)