Cosplayerin Naraku Brock als Prinz Lotor aus

vor Ort Stuttgart Krasses Hobby: Naraku Brock ist Cosplayerin

Mal Prinz Geoffrey aus Games of Thrones, mal Schneewittchen oder eben Prinz Lotor aus der Serie „Voltron“ – Naraku Brock aus Pforzheim ist Cosplayerin. Und das aus absoluter Leidenschaft.

Auf der diesjährigen Comic Con in Stuttgart war sie als Prinz Lotor aus der Serie „Voltron“ am Start. Für diese Verwandlung brauchte sie ungefähr zwei Stunden. Das Kostüm dafür hat sie selbst genäht. Wie bei allen anderen ihrer bislang 156 Kostüme auch.

Mein erstes Kostüm hab ich mit meiner Großmutter zusammen genäht. Und seitdem bin ich drin hängen geblieben.

Naraku

Seit 18 Jahren ist sie Cosplayerin. Im Winter näht sie die Kostüme und baut Rüstungen, im Sommer geht sie auf Conventions – entweder als Gast oder als Besucher. Und das ein- bis viermal pro Monat.

Ich selber bin Cosplayerin geworden, weil ich die Figuren real haben möchte. Und vor allem bin ich dann ein Teil der Geschichte.

Naraku
STAND