STAND
AUTOR/IN

Auf seinem Instagram-Account spricht Nosa über die Erfahrungen, die er bei Polizeikontrollen gemacht hat. Er ist sich sicher, dass er wegen seiner Hautfarbe häufiger kontrolliert wird.

Auf seinem Instagram-Account spricht Nosa über Erfahrungen, die er bei Polizeikontrollen gemacht hat. Er ist sich sicher, dass er wegen seiner Hautfarbe häufiger kontrolliert wird.

Seit seinem zwölften Lebensjahr wird Nosa immer wieder kontrolliert. Er vermutet, dass er wegen seiner Hautfarbe so häufig in diese Situation kommt. Auf Instagram spricht er über seine Erfahrungen, um den Menschen zu zeigen, was er dabei so erlebt.

Ich habe grundsätzlich kein Vertrauen in die Polizei.
-Nosa

Nosa sieht sich dabei nicht als politischer Aktivist. Er habe angefangen seine Erfahrungen zu teilen, weil sich die Vorfälle gehäuft hätten und er oft anders behandelt würde als seine weißen Freunde. Durch die Videos hätten viele seiner Freunde erst verstanden, wie es für ihn als schwarze Person of Color in Deutschland ist.

Die Polizei streitet die Methode ab

Die Polizei Stuttgart sagt, dass die Hautfarbe bei einer Kontrolle keine Rolle spielt. Eine Personenkontrolle sei immer an mehrere Verdachtsmomente geknüpft. Es komme immer auf den Einzelfall an.

Wir kontrollieren nicht nach Hautfarbe, sondern nach gesetzlichen Grundlagen.
-Polizei Stuttgart

Nosa wünscht sich mehr Selbstreflexion und ein Ende des Schubladendenkens bei der Polizei. Außerdem hofft er auf weniger Vorurteile von weißen Menschen und dass sie hinter die Fassade schauen.

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. News Explosion erschüttert Leverkusen

    Der Knall war im ganzen Stadtgebiet zu hören: In Leverkusen hat es eine Explosion gegeben. Eine riesige Rauchwolke steigt vom Gelände des Chemie-Konzerns Bayer auf.  mehr...

  2. Flut-Hilfe Hochwasser & Überschwemmungen: So kannst du helfen

    Die heftigen Unwetter und Überflutungen in Rheinland-Pfalz haben Schaden angerichtet und vielen Menschen alles genommen. Viele bieten ihre Unterstützung an. So kannst auch du helfen:  mehr...

  3. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  4. Ahrtal So dreist nutzen Betrüger Hochwasser-Opfer aus

    Viele Menschen im Ahrtal in Rheinland-Pfalz haben so viel durch das Hochwasser verloren. Ein Trost: Geld als Soforthilfe. Doch die gibt's nicht einfach so - und genau das nutzen Betrüger nun aus.  mehr...