STAND

Mit 20 Jahren zählt Laureen zu den jüngsten Konditormeisterinnen in Deutschland. Aber wie hat sie das so schnell erreicht?

Mit 20 Jahren zählt Laureen zu den jüngsten Konditormeisterinnen in Deutschland. Aber wie hat sie das so schnell erreicht? Und wie schaffst du die perfekte Geburtstagstorte?

Mit 17 hat sie bereits ihr Abi und konnte, weil sie direkt danach in der Konditorei eingestiegen ist, ihre duale Ausbildung auf zwei Jahre verkürzen. Damit war sie 2019 schon ausgelernt und hat in Heidelberg ihre Meisterprüfung gemacht. Und das in nur einem halben Jahr.

Nach dem Abi direkt zu studieren, kam für sie aber nicht in Frage. Mit 17 Jahren war ihr das einfach noch zu früh. Eine Ausbildung war also die perfekte Wahl, da sie auch mal einen Einblick in die Arbeitswelt bekommen wollte.

Ist der Beruf nicht altbacken?

Nein, meint Laureen. Ganz im Gegenteil. Sie hat sehr viel Spaß an ihrem Beruf und mag die Kombination aus Kunst und Backen.

Ich finde man kann sich kreativ total ausleben und man macht auch noch was Handwerkliches.

Laureen - Konditormeisterin

Außerdem blickt Laureen positiv in die Zukunft. Nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit, in der es vor allem kleinere Handwerksbetriebe nicht leicht haben. Sie versucht eine gute Mischung aus der guten alten Tradition und den neuen Trends zu finden. Inspiration für Neues holt sie sich zum Beispiel bei Instagram.

Wichtig ist, dass man an der Tradition fest hält aber sich nicht darin verbeißt und neue Sachen ausprobiert.

Laureen - Konditormeisterin

Backen in vierter Generation

Laureens Urgroßvater hat bereits 1902 eine „Brot und Feinbäckerei“ in Möhringen gegründet. Auch heute noch wird im gleichen Haus der Familie in vierter Generation gebacken. Laureen kann sich vorstellen den Betrieb eines Tages zu übernehmen. Festlegen möchte sie sich allerdings noch nicht, denn jetzt steht für sie erst mal ihr BWL Studium im Vordergrund. Ganz im Sinne von „neue Sachen ausprobieren“.

Was man bei einem Kuchen auch neu ausprobieren oder sogar besser machen kann, zeigt dir Laureen mit ihren Profi-Tipps in unserem Video!

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Festivals Nature One - Rave@Home bei DASDING

    Wir wollten doch nur mit euch feiern - auf der Nature One. Doch dann kam Corona. Aber wisst ihr was? WIR HABEN EINFACH TROTZDEM MIT EUCH GEFEIERT - PER VIDEO-LIVESTREAM! Und jetzt freuen wir uns schon auf die Nature One 2021.  mehr...

  2. vor Ort Janne und Josua leben in der Natur

    Durch den Wald spazieren oder auf einer Wiese chillen machen viele gern. Aber in der Natur leben, könnten nur die wenigsten. Janne und Josua aus Kaiserslautern machen genau das.  mehr...

  3. Musik "Savage Love": Wie aus einem TikTok-Trend ein Jason Derulo-Song wurde

    Der Beat von Jason Derulos "Savage Love" ist ein krasser Ohrwurm, den ein 17-jähriger Schüler aus Neuseeland gebaut hat. Auf TikTok ist die kurze Melodie mit einer Dance-Challenge viral gegangen. Jason Derulo fand die offensichtlich so gut, dass er sich direkt den Ausschnitt für seinen neuen Song geschnappt hat. Hier gibt's die ganze Story.  mehr...

  4. Filme und Serien Filme und Serien über Epidemien, Viren und Co.

    Serien über böse Viren, Epidemien und katastrophale Zombie-Mutationen: Ja, sowas feiern wir scheinbar - trotz Coronakrise. Die Streaming-Seiten beliefern uns nämlich fleißig mit diversen Filmen und Serien über Epidemien und Co. Unsere Favoriten findest du hier.  mehr...