Jessis Unverpackt-Truck (Foto: DASDING, DASDING Trier)

vor Ort Trier Nachhaltigkeit auf Rädern: Jessi hat einen Unverpackt-Truck

Jessi aus Berlingen in der Eifel verkauft unverpackte Lebensmittel direkt aus ihrem Truck. Wie es dazu kam und was sie verkauft, checkst du hier.

Jessi aus Berlingen in der Eifel verkauft unverpackte Lebensmittel direkt aus ihrem Truck. Wie es dazu kam und was sie verkauft, checkst du hier.

Jessi ist die stolze Besitzerin eines Unverpackt-Trucks. Mit diesem fährt sie quer durch die Eifel und verkauft verschiedene Produkte. Diese sind überwiegend Bio, Fairtrade, vegetarisch und vor allem plastikfrei.

Für den Unverpackt-Truck hatte sich Jessi letztes Jahr recht spontan entschieden.

Letztes Jahr habe ich aus einer Bierlaune heraus gesagt, ich mache mich selbstständig. Daraus ist dann der Truck entstanden.

Jessi im Interview

Vielfalt auf vier Rädern

In ihrem Truck führt Jessi aber nicht nur Lebensmittel. Neben verschiedenen Müsli Sorten, Kaffee, Reis, Nudeln, Früchten, Gewürzen und Gummibärchen verkauft sie auch Drogerieartikel wie zum Beispiel veganes Shampoo. Auch Jessi selbst lebt nachhaltig und möchte mit ihrem Truck auch den Menschen außerhalb von Städten ermöglichen auf diese Weise einzukaufen.

Supermarkt vs. Unverpackt-Truck

Unser Test zeigt: der Supermarkt mag zwar etwas preiswerter sein und hat eine größere Auswahl. Dafür schlägt Jessis Truck die Märkte aber in Sachen Nachhaltigkeit und hat den besseren Umgang mit Plastik.

Den ganzen Test mit Jessis Unverpackt-Truck gibt es oben.

STAND