Feuerwehr rettet Menschen vor der Flut aus ihrem Haus. (Foto: DASDING, Feuerwehr Trier / Ernst Mettlach)

vor Ort

Wie Feuerwehrmann Philipp aus Trier die Flut in Ehrang erlebt hat

STAND
AUTOR/IN
Andrea Meisberger
Andrea (Foto: SWR, DASDING)

Vor einem Jahr rettete Philipp von der Berufsfeuerwehr Trier gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Pfalzel die Menschen aus der Flut, nachdem die Kyll über die Ufer getreten war und Ehrang überschwemmt hat.

Wie ein reißender Fluss bahnte sich das Wasser am 15. Juli 2021 durch den Trierer Stadtteil Ehrang. Pflastersteine wurden herausgerissen, Keller liefen voll und viele Menschen verloren ihr Zuhause. Das Wasser kam so schnell, dass rund 1.600 Menschen von den Feuerwehren aus ihren Häusern geholt werden mussten.

Philipp Hoffmann von der Feuerwehr Trier (Foto: DASDING)

Riskante Aktion mit Unimog

Berufsfeuerwehrmann Philipp und die Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Pfalzel riskierten damals ihr Leben, um die Menschen aus ihren Häusern zu holen. Auf dem Dach eines Unimogs, einem Feuerwehrauto mit sehr großen Reifen, saßen sie zu Dritt und fuhren durch das Wasser. Die Reifen des Fahrzeugs waren nicht mehr zu sehen.

Über eine Steckleiter hätten sie die Menschen, darunter auch Kinder, aus dem Haus geholt. Man habe die Angst in den Augen der Betroffenen sehen können.

"Wenn eine Welle oder ein anderes Hindernis gekommen wäre, hätte jederzeit jemand runterfallen können."

Plötzlich Kamerad vermisst

Philipp musste auch das Gefühl erleben, wie es ist, plötzlich um das Leben eines Kameraden zu bangen. Während einer Rettungsaktion sei die Nachricht gekommen, dass ein Taucher vermisst werde, erzählt er. Der Einsatz wurde abgebrochen und eine Suchaktion gestartet.

"Wenn sowas passiert, dann geht einem alles durch den Kopf."

Letztendlich war aber alles ok. Der Taucher hatte eine Frau aus den Fluten geholt. Die beiden hatten sich auf eine Mülltonne gerettet.

Einsatz fand internationale Aufmerksamkeit

Die Bilder aus Ehrang gingen um die ganze Welt. Sogar die Zeitung The Wall Street Journal druckte das Foto ab.

Sogar die Zeitung The Wall Street Journal druckte das Foto ab (Foto: DASDING)

🔝 Meistgelesen

  1. Stars & Influencer Ehe-Aus bei Novalanalove und DJ Jeezy: Das ist der Grund!

    Es gab schon länger Gerüchte, dass DJ Jeezy der Influencerin fremgegangen ist. Jetzt hat Novalanalove ausgepackt.  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Stars Trennung von Novalanalove: Jetzt spricht DJ Jeezy

    Nachdem erst die Influencerin das Ehe-Aus bekannt gemacht hat, folgt jetzt auch ein Statement von DJ Jeezy.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. WTF?! Balenciaga zeigt Kinder mit Bondage-Teddybären!

    Inzwischen hat die Fashion-Brand die BDSM-Fotos wieder gelöscht und sich entschuldigt.  mehr...

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  4. Mode Nach Skandal: Balenciaga verklagt Produktionsfirma

    Balenciaga hat einen Shitstorm wegen zwei fragwürdigen Kampagnen kassiert. Jetzt geht die Luxus-Modemarke dagegen vor.  mehr...

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING