STAND
AUTOR/IN
Andrea (Foto: SWR, DASDING)

Zu wenig Pflegepersonal und zu viel Arbeit. So sah Jaquelines vergangenes Jahr bei der Arbeit als Pflegerin im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus auf der Intensivstation aus.

Das letzte Jahr war hart für das Pflegepersonal im Trierer Corona-Gemeinschaftskrankenhaus. Denn zusätzlich zu der Arbeitsbelastung kam noch emotionaler Stress hinzu.

Emotionale Belastung durch Corona-Todesfälle

Es seien auch Menschen auf die Corona-Station gekommen, die so schwer krank gewesen seien, dass wenig Hoffnung bestanden hätte. Einige von ihnen sind gestorben. Gerade in der ersten Corona-Welle sei das besonders schwer gewesen. Das Krankenhaus war abgeriegelt. Besucher durften nicht kommen.

"Da sind dann die Angehörigen alleine gestorben. Und wenn man sich mal vorstellt, dass man seinen eigenen Opa nicht verabschieden kann. Das ist heftig."

Jaqueline, Pflegerin im Klinikum Mutterhaus Trier

Für Jaquelines ganze Geschichte: Checkt das Video.

Mittlerweile ist das Corona-Gemeinschaftskrankenhaus im Standby-Modus. Aber Jaqueline geht nicht davon aus, dass Corona mit der sogenannten zweiten Welle vorbei ist.

🔝 Meistgelesen

  1. Coronavirus Warum gerade alle über die „luca“-App sprechen

    Raus aus dem Lockdown - das wollen wir alle. Die Frage ist nur eben: Wie? Neben der Diskussion um Schnelltests, Impfstrategien und AHA-Regeln gibt es jetzt ein neues Gesprächsthema: die „luca“-App. Ist das die Lösung?  mehr...

  2. INSTAGRAM Nervige Sex-Bots und Gruppeneinladungen - das kannst du dagegen tun

    Derzeit überfluten sie große und kleine Instagram-Profile: anzügliche Kommentare, DMs, in Fragestickern oder Gruppenchats, in die man eingeladen wird. Was ist da los und was kann man tun?  mehr...

  3. Coronavirus Neue Corona-Regeln nach Bund-Länder-Konferenz: Was gilt gerade und ab wann gibt es Lockerungen?

    Der Shutdown wird grundsätzlich verlängert, die Kontaktbeschränkungen sollen aber ab dem 8. März gelockert werden. Was bei der Bund-Länder-Konferenz sonst noch beschlossen wurde und welche Corona-Regeln im Moment bei dir gelten, checkst du hier.  mehr...

  4. Coronavirus Wie sicher sind Corona-Schnelltests?

    Erste Discounter haben angekündigt, ab dem Wochenende Corona-Schnelltests verkaufen zu wollen. Drogeriemärkte und Apotheken sollen folgen. Wie diese Corona-Schnelltests funktionieren und wie sicher sie eigentlich sind, checkst du hier.  mehr...