Noah studiert katholische Theologie (Foto: DASDING)

vor Ort

Als Trans-Mann katholische Theologie studieren? Noah erzählt von seinen Erfahrungen

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Noah aus Tübingen studiert katholische Theologie. Er ist gläubig - und trans*. Hier erzählt er seine Story.

Eigentlich hatte Noah mit Glaube und der Kirche gar nichts zu tun. Bis er - damals noch unter seinem Deadname - gefirmt wurde und mit der Gemeinde in Taizé war. Dort hat er sich zum ersten Mal so richtig mit dem Thema beschäftigt und wie er selbst sagt „zum Glauben gefunden“.

In meiner vorherigen Berufsausbildung wuchs dann auch noch der Wunsch, mich genauer damit auseinanderzusetzen. Ich habe mich dann zum Probieren bei der Uni eingeschrieben und war dann direkt hooked eigentlich.

In der Gemeinde und auch an der Uni seien alle sehr aufgeschlossen gewesen, Probleme habe es nie wirklich gegeben.

Bis zu einem bestimmten Punkt.

Der einzige Rückschlag, den ich bisher je erlebt habe, war beim Eintritt in den Bewerberkreis für Pastoralreferent:innen, da musste ich für die Bewerbung nämlich ein Taufzeugnis [mit Deadname] abgeben. Und da musste ich mich das erste Mal in einem kirchlichen Kontext gezwungenermaßen outen.

Transgeschlechtlichkeit ist laut Noahs persönlicher Einschätzung eigentlich kein Thema in der katholischen Kirche. Er hat den Eindruck:

„Es herrscht eigentlich eine sehr stringente Zweigeschlechtlichkeit. Das heißt: Alles, was darüber hinausgeht, ist eigentlich nicht im Schöpfungsplan vorgesehen. Es wird auch manchmal ein bisschen totgeschwiegen, habe ich das Gefühl. Tatsächlich habe ich gestern erst einen Text gelesen (...) mit dem Titel ‚Als Mann und Frau schuf er sie‘. Was darin steht ist eben genauso verletzend, wie man es sich vorstellen kann.“

Trotzdem sagt er auch:

Der Glaube hat mir bei meiner Selbstakzeptanz geholfen. Für mich ist es auch unglaublich heilend, zu wissen, dass Gott mich so liebt wie ich bin und mich nicht einfach verstößt. Und im Laufe des Studiums hat sich das eigentlich nur bestätigt und es stärker gemacht.

Mehr zu Noah und seiner Story, erfährst du hier bei @wirsindtuebingen.

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

🔝 Meistgelesen

  1. Stuttgart Polizei-Sex-Video? Das steckt WIRKLICH dahinter!

    Gestern tauchte es auf und wird seitdem tausendfach weitergeleitet: Ein Video, in dem angeblich Leute Sex im Polizerevier haben.  mehr...

  2. Politik Cannabis-Legalisierung: So lange könnte es noch dauern!

    Nach der Bundestagswahl wurde es versprochen, aber seitdem ist nichts mehr passiert. Jetzt gibt's News zur Cannabis-Legalisierung.  mehr...

  3. Stars & Influencer SIE werden jetzt vom Playboy verklagt!

    Vor einigen Tagen zeigte Laura Müller auf OnlyFans sehr viel nackte Haut. Doch: Die Fotos sind offenbar geklaut.  mehr...

  4. Social Media Überall 🅿️: Was hat es damit auf sich?

    Der Rapper Gunna hat damit angefangen. Jetzt benutzen auch Kim Kardashian und Ufo361 das P-Emoji. Was bedeutet das?  mehr...