STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Vielleicht kennst du's: Watchlist ist leer, ganz viele Serien gesehen…aber irgendwie auch nichts wirklich Neues? Boy meets Girl, Girl ist schön, alle sind weiß, alle sind ziemlich hetero, Happy End.

Und vielleicht denkst du jetzt: Naja, das kommt mir zwar so vor, aber ist das wirklich so?

Die Kurzfassung: Ja!

Für die Langfassung, schau dir das Video 👆 von unserem YouTube-Kanal BRUST RAUS an 😅 (da zeigt dir Walerija auch die Studien, die das herausgefunden haben.)

Und damit du mit uns zusammen deine Watchlist bunter machen kannst, zeigt Walerija dir vier Serien, die nicht nur mega spannend und toll sind - sie überzeugen auch durch einen diversen Cast, ein diverses Produktionsteam (denn auch das ist in vielen Fällen sehr weiß, sehr männlich und sehr hetero 🙄) und neue Perspektiven, die wir sonst vielleicht nie sehen würden.

Diese Serien machen deine Watchlist bunter 😍

Am besten schaust du dir einfach das Video an - da zeigen wir dir, was du ab heute Abend durchsuchten kannst. (Spoiler: Und das wirst du auch, wenn du mal anfängst 😆) Für alle, die die Kurzfassung wollen:

I May Destroy You

Idee und Drehbuch kamen von Michaela Coel, die auch zum Teil Regie geführt hat. Achja: Und nebenher hat sich auch noch die Hauptrolle selbst gespielt 🤯 Inhalt der Serie ist aber ziemlich hart: Es geht um die Autorin Arabella, die nach einer wilden Partynacht das Trauma einer Vergewaltigung aufarbeiten muss. Keine Tabus, völlig selbstverständliche Queerness - absolute Empfehlung!

Sex Education

Wie der Titel schon andeutet: In dieser Serie geht es um Sex. Um Vaginismus, wie man sich auf Analsex vorbereitet und Selbstbefriedigung. In der Serien begleiten wir eine Freundesgruppe, kurz vor dem Schulabschluss, durch diese weirde Zeit, in der man nicht so wirklich weiß, was gerade abgeht. Diverser Cast, diverse Rollen, keine Tabus 💪

Unorthodox

Zwar nur eine vierteilige Mini-Serie, aber dadurch nicht weniger sehenswert! Es geht um Etsy, eine junge Frau, die ihre ultraorthodoxe, jüdische Gemeinde in Brooklyn verlässt, um in Berlin ganz neu anzufangen. Es geht um die Suche nach der Herkunft, der eigenen Identität und Sexualität und das durch ganz andere Augen.

DRUCK

Scheiß auf amerikanische Highschool Serien! Hier können wir ALLE mehr relaten. Es geht um alles was einen so während der Schulzeit bewegt und belastet und wie man mit dem DRUCK umgehen kann, der von allen Seiten kommen kann. Und in jeder Staffel geht es um die Geschichte und Gefühle einer anderen Person, eine andere Sichtweise. Wir wollten am Anfang nur mal reinschauen, um zu sehen ob’s überhaupt ne gute deutsche Jugendserie geben kann, ob sie authentisch sein kann… Und klare Antwort: JA!

🔝 Meistgelesen

  1. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  2. Fußball Erwischt! Diese DFB-Stars machen auf Boyband

    Kurz vor dem EM-Spiel gegen Ungarn haben ein paar Spieler der deutschen Nationalmannschaft einen großen Auftritt hingelegt - der nichts mit Fußball zu tun hat...  mehr...

  3. Fußball "Schw***telbinde" - Jetzt gibt's Stress

    Per Twitter schoss er gegen die Regenbogenbinde von Manuel Neuer. Jetzt soll Uwe Junge von der AfD die Quittung dafür bekommen.  mehr...

  4. Coronavirus FAQ: Was müssen wir jetzt über die Delta-Variante wissen?

    Wahrscheinlich siehst du gerade auch viele Berichte über die Delta-Variante, eine Corona-Mutation, die auch in Ländern wie Großbritannien und Israel die Inzidenzen wieder steigen lässt. Die häufigsten Fragen - und was verschiedene Experten darauf antworten - haben wir hier für dich gesammelt.  mehr...