BRUST RAUS - Seit wann ist Slutshaming wieder Trend? (Foto: DASDING)

BRUST RAUS

Seit wann ist Slutshaming wieder Trend?

STAND

"Was hattest du an?", "Was ist dein #bodycount?" - Fragen, die 2022 eigentlich keine Relevanz mehr haben sollten. Aber sie werden gestellt - und das nicht nur auf TikTok.

Dort kursiert gerade zwar der Trend, dass sich teilweise wildfremde Menschen nach der Anzahl ihrer Sexualpartner*innen befragen, aber auch Stars haben mit #slutshaming zu kämpfen.

Personen werden aufgrund ihrer Sexualität abgewertet und beurteilt. Ob Taylor Swift oder Shirin David - vor allem Frauen werden immer wieder auf ihre Sexualität reduziert - vor allem dann, wenn sie sich freizügiger kleiden. Und gerade weil das immer wieder aufkocht und offensichtlich noch nicht jeder verstanden hat, dass der Wert einer Person nicht von ihrer Sexualität abhängig ist, hat sich BRUST RAUS-Host Aurora das Ganze mal genauer angeschaut:

Von wem geht #slutshaming eigentlich aus? Und was ist daran so gefährlich? Wurdet ihr auch schon mal nach eurem #bodycount gefragt? Schreibt es in die Kommentare unter dem YouTube-Video!

STAND
AUTOR/IN
DASDING

🔝 Meistgelesen

  1. Stars & Influencer Ehe-Aus bei Novalanalove und DJ Jeezy: Das ist der Grund!

    Es gab schon länger Gerüchte, dass DJ Jeezy der Influencerin fremgegangen ist. Jetzt hat Novalanalove ausgepackt.  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Stars Trennung von Novalanalove: Jetzt spricht DJ Jeezy

    Nachdem erst die Influencerin das Ehe-Aus bekannt gemacht hat, folgt jetzt auch ein Statement von DJ Jeezy.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. WTF?! Balenciaga zeigt Kinder mit Bondage-Teddybären!

    Inzwischen hat die Fashion-Brand die BDSM-Fotos wieder gelöscht und sich entschuldigt.  mehr...

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  4. Deutschrap "Mainpark Baby": Ist das Haftbefehls letztes Album?

    Auf "Letzter Track" deutet der Rapper seinen Abschied an. Damit löst er wilde Spekulationen bei seinen Fans aus.  mehr...