STAND
AUTOR/IN

Am 2. Juli war Feiern im Karlsruher Club Topsy angesagt. Doch das Virus war auch da. Jetzt soll es noch viel mehr Corona-Infizierte geben, als zunächst angenommen.

49 - so viele Corona-Infektionen stehen in Verbindung zur Club-Nacht im Topsy. Das teilte die Stadt der Deutschen Presseagentur mit. Vor zwei Tagen ging man noch von 34 Corona-Infektionen rund um das Topsy aus. Die meisten Leute haben sich im Club angesteckt, es gibt aber auch Kontaktpersonen von Feiernden, die jetzt infiziert sind. Auch vollständig Geimpfte sollen positiv getestet worden sein. Eine Reiserückkehrerin aus Mallorca soll unter anderem die Club-Besucher angesteckt haben.

Geldstrafen für Fehlverhalten

Das Sozialministerium von Baden-Württemberg fordert Bußgelder, sollte rauskommen, dass sich Leute offensichtlich falsch verhalten haben. Ein Fehlverhalten wäre zum Beispiel wenn Gäste Abstände nicht eingehalten, falsche Kontaktdaten angegeben haben oder schon mit Krankheitssymptomen in den Club gegangen sind.

Nach wie vor ist es allerdings schwierig, alle Gäste zu finden. Denn vielleicht haben nicht alle ihre Kontaktdaten richtig angegeben. Daher gilt: Wer im Topsy an dem Abend feiern war, soll sich testen lassen und sich unter der Email-Adresse infektionsschutz@landratsamt-karlsruhe.de melden.

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Flut-Hilfe Hochwasser & Überschwemmungen: So kannst du helfen

    Die heftigen Unwetter und Überflutungen in Rheinland-Pfalz haben Schaden angerichtet und vielen Menschen alles genommen. Viele bieten ihre Unterstützung an. So kannst auch du helfen:  mehr...

  2. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  3. Geld Shopping, Sprit und Co - Darum wird gerade alles teurer!

    Dass Preise für Produkte erhöht werden, kennt man ja. Meistens passiert das eher unauffällig. Doch jetzt, im Juli, sind die Preise sprunghaft gestiegen - und zwar für (fast) alles!  mehr...

  4. News Heftige Waldbrände in der Türkei!

    In der Türkei sind mehrere schwere Waldbrände ausgebrochen. Betroffen ist unter anderem die Region Antalya. Es gibt viele Verletzte. Als Ursache wird Brandstiftung vermutet.  mehr...