Herz-Druck-Massage bei Erste Hilfe Kurs (Foto: IMAGO, Panthermedia)

Leben retten

Erste Hilfe - Wie ging das nochmal?

STAND
AUTOR/IN
DASDING .de
DASDING.de (Foto: DASDING)

Vor dir bricht jemand zusammen und bewegt sich nicht mehr - was tust du? Der Erste-Hilfe-Kurs ist schon eine Weile her. Du rechnest nicht damit, dass gerade DIR so etwas passiert... Hier bekommst du eine kleine Erste-Hilfe-Auffrischung, mit der du vielleicht Leben retten kannst.

Vielleicht hast du für den Führerschein einen Erste-Hilfe-Kurs gemacht. Vielleicht ist von dem Know-how aber gar nicht mehr so viel übrig. Viele Menschen greifen im Notfall nicht wirklich ein, weil sie Angst haben, etwas falsch zu machen, sagt auch Sandrina vom DRK Kreisverband Mannheim. Eine Auffrischung so eines Kurses kann diese Angst im Zweifel nehmen. Sie betont auch, dass keiner bestraft wird, wenn er bei der Ersten Hilfe nicht alles perfekt macht oder zum Beispiel einen Rettungswagen ruft, weil er die Lage falsch einschätzt.

Du wirst für nichts bestraft. Es ist eigentlich eher so herum, dass man bestraft wird, wenn man nicht hilft, denn Erste Hilfe ist verpflichtend.

Laut Bundesgesundheitsministerium erleiden in Deutschland jedes Jahr mehr als 60.000 Menschen einen Herz-Kreislauf-Stillstand außerhalb eines Krankenhauses. "In nur 15% der Fälle beginnen Laien in Deutschland vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes mit Wiederbelebungsmaßnahmen", sagt die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V.. Dabei kommt es in solchen Fällen auf jede Minute an. Die Überlebenswahrscheinlichkeit soll sich pro Minute, die bis zum Beginn der Wiederbelebungsmaßnahmen vergeht, um 10% verringern. Wenn sofort eine Herzdruckmassage durchgeführt wird, soll sich die Überlebenschance um ein Vielfaches erhöhen.

Im Notfall: Wie leiste ich Erste Hilfe?

Samy (TikTok: @samysplint, Instagram: @samy.splint) ist Rettungssanitäter, Podcaster und leitet Erste-Hilfe-Kurse. Er erklärt easy, wie du im Notfall hilfst:

Die Auffrischung des Erste-Hilfe-Kurses ist auch deshalb wichtig, weil neben Herz-Druck-Massagen auch andere Hilfe-Maßnahmen Leben retten können. Wie zum Beispiel im Fall von Luca, dem bei einem Fußballspiel durch Erste Hilfe das Leben gerettet wurde.

"Wir müssen uns besser vorbereiten!"

Luca ist 25 als ihm durch Erste Hilfe das Leben gerettet wird. Bei einem Fußballspiel stieß er mit einem anderen Spieler zusammen und wurde bewusstlos. Ihm war die Zunge in den Rachen gerutscht und er drohte, daran zu ersticken. Zum Glück wusste sein Trainer, was zu tun ist, konnte ihm helfen und es ist alles noch mal gut ausgegangen. Luca appelliert seitdem an alle, auf solche Situationen vorbereitet zu sein, vor allem bei Fußballspielen.

Schützt euch mehr. Schützt eure Leute. Schaut, dass ihr immer n Arztkofffer dabei habt, dass ihr immer die richtige Ausstattung dabei habt. Besucht Erste-Hilfe-Kurse. Wir müssen uns einfach besser vorbereiten.

Luca findet es wichtig, dass Vereine sich die Zeit für Erste-Hilfe-Kurse nehmen: "Da hätte wirklich jeder was davon. Nicht nur für den Sport, auch für den ganz normalen Alltag."

🔝 Meistgelesen

  1. Schweiz Über 30 Jahre vermisst: Leiche auf Gletscher entdeckt

    Der damals 27-Jährige aus Nürtingen war über 30 Jahre verschwunden. Jetzt fand man seinen Körper im Eis.  mehr...

    SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

  2. WTF?! Diese Chips schmecken nach Vagina!

    Der litauische Chips-Hersteller Chazz will damit sexuell frustrierte Millennials ansprechen.  mehr...

    DASDING DASDING

  3. Proteste Mitten auf der Straße: Deshalb schneiden Frauen in Deutschland ihre Haare ab

    Überall in Deutschland zeigten Menschen Solidarität mit Frauen im Iran - und schnitten ihre Haare ab. Das ist der Grund.  mehr...

    FIT SWR3

  4. Influencer Payton und Luca: "Bitte respektiert diese Entscheidung"

    Die beiden Social-Media-Stars haben sich getrennt. Das hat Luca auf Insta bestätigt.  mehr...

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING