Felix Lobrecht (Foto: Instagram / felix_lobrecht)

Starnews

Felix Lobrecht: Das lief falsch während Corona!

STAND
AUTOR/IN

Bei #coronakuenstlerhilfe hat Felix Lobrecht über die Probleme von Künstlern während der Pandemie gesprochen.

Der Comedian sagt in dem Interview, dass er finanziell genug abgesichert war, um die Zeit auch ohne Auftritte zu überstehen. Als Unternehmer sei es jedoch schwieriger gewesen. Seine Mitarbeiter habe er schließlich weiter bezahlen wollen - obwohl es zwischenzeitlich keine Perspektive gegeben habe.

Alle konsumieren - niemand kümmert sich

Felix Lobrecht kritisiert außerdem, wie der Umgang mit Kunst und Kultur während der Corona-Zeit war. Die Leute hätten nie so viel Kunst wie zu dieser Zeit konsumiert: Podcasts, Serien, Musik rund um die Uhr. Dass Künstler während dieser Zeit kaum Unterstützung erhielten, habe aber niemanden interessiert.

Das Ansehen von Kunst war noch nie so niedrig.

Alles aus für drei Tage

Als Reaktion hätte sich Felix Lobrecht gewünscht, dass für drei Tage das komplette Entertainment abgestellt wird. So hätten die Leute gemerkt, was ihnen fehlt, wenn Kunst und Kultur nicht mehr stattfinden kann.

🔝 Meistgelesen

  1. Corona Rooz gibt Krankenhaus-Update - und wird von Bushido gedisst!

    Es war ein Schock: Rooz ist mit Corona im Krankenhaus und es ging ihm gar nicht gut. Jetzt wird es langsam besser.  mehr...

  2. Rap Luciano: Ist das seine neue Freundin?

    Auf Instagram zeigt sich Luciano mit einer neuen Frau an seiner Seite - Berliner Unternehmerin Susi Eden.  mehr...

  3. Corona So hart hat es Rooz erwischt

    Doppelt geimpft und trotzdem muss er beatmet werden: Der YouTuber Rooz hat sich aus dem Krankenhaus gemeldet.  mehr...

  4. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...