STAND
AUTOR/IN

England gegen Schottland - verfeindete Gegner, Titelfavorit und Außenseiter: Das könnte ein harter Fight werden. Aber die Spieler machen erstmal eine gemeinsame Aktion.

Vor dem Anpfiff zum historischen "Battle of Britain" gehen die Spieler gemeinsam auf die Knie. Sie setzen damit ein Zeichen gegen Rassismus. Auch der Schiedsrichter aus Spanien beteiligt sich an der Aktion. Das englische Team hat das schon vor der EM bei Länderspielen gemacht und wurde häufig ausgepfiffen. Auch jetzt sind Pfiffe im Londoner Wembley-Stadion zu hören. Die meisten Fans klatschen aber.

Am Ende trennen sich beide Teams 0:0. Für die Schotten ist das ein kleiner Sieg, sie haben den großen Rivalen ausgebremst.

Blutender Torschütze

Vize-Weltmeister Kroatien droht das frühe EM-Aus: Das Team um Superstar Luka Modric schaffte gegen Tschechien gerade mal ein 1:1. Das Führungstor für Tschechien war ein Foulelfmeter, nach einem Ellebogen-Check ins Gesicht von Torjäger Patrik Schick. Der war hart im nehmen und knallte den Ball selbst ins Tor, während ihm das Blut noch aus der Nase lief. Der Ex-Münchner Ivan Perisic schaffte dann noch den Ausgleich für Kroatien.

💬 Patrik Schick about his penalty kick against Croatia: "I felt there was a goal in the air and went for it. I hit it exactly as I wanted. I was decided to hit it hard in that direction, the goalkeeper dived the other way, so all good." #EURO2020 https://t.co/bblQs40iaX

Forsberg - wer sonst?

Emil Forsberg hat Schweden vor der zweiten Nullnummer bei der EM bewahrt. Im Spiel gegen die Slowakei verwandelte der Torjäger von RB-Leipzig problemlos einen Foulelfmeter und schoss damit das einzige Tor des Spiels. Mit insgesamt vier Punkten hat Schweden jetzt gute Chancen aufs Achtelfinale.

"Es war sehr schön zu gewinnen. Das war unser Ziel."

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Flut-Hilfe Hochwasser & Überschwemmungen: So kannst du helfen

    Die heftigen Unwetter und Überflutungen in Rheinland-Pfalz haben Schaden angerichtet und vielen Menschen alles genommen. Viele bieten ihre Unterstützung an. So kannst auch du helfen:  mehr...

  2. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...

  3. Geld Shopping, Sprit und Co - Darum wird gerade alles teurer!

    Dass Preise für Produkte erhöht werden, kennt man ja. Meistens passiert das eher unauffällig. Doch jetzt, im Juli, sind die Preise sprunghaft gestiegen - und zwar für (fast) alles!  mehr...

  4. News Heftige Waldbrände in der Türkei!

    In der Türkei sind mehrere schwere Waldbrände ausgebrochen. Betroffen ist unter anderem die Region Antalya. Es gibt viele Verletzte. Als Ursache wird Brandstiftung vermutet.  mehr...