STAND
AUTOR/IN
Daniela Rapp (Foto: DASDING)

Videochats waren vor allem Anfang des Jahres richtig krass am Boomen wegen der Corona-Pandemie. Auch jetzt im Winter treffen wir uns wegen schärferer Corona-Regeln mit unseren Freunden wieder nur online. Erst richtig Bock machen so Videochats, wenn man dabei auch noch Online-Games zusammen zocken kann. Wir haben die besten für dich ausgecheckt.

Viele Spiele gibt's auch einfach als App. Dabei ist allerdings der Nachteil, dass du dich fast immer registrieren musst und mit dem Download Daten von dir preisgibst. Wir haben Spiele ausgecheckt, die über den Browser funktionieren und für die keine Registrierung nötig ist. Am besten zockst du die Games natürlich, während du gleichzeitig mit deinen Freunden über Skype, Zoom, Houseparty oder so telefonierst.

Gartic.io und skribbl.io

Die beiden sind eigentlich wie die Spiele Montagsmaler oder Activity. Eine Person liest ein Wort, muss es malen und andere müssen erraten, um welches Wort es sich handelt – easy. Um es online mit deinen Freunden zocken zu können, gibst du gartic.io oder skribbl.io im Browser auf deinem Handy oder Computer ein. Du kannst dann einen Spielernamen wählen, die Sprache einstellen und einen Raum für dich und deine Freunde erstellen. Dann bekommst du einen Link, den du deinen Freunden schicken kannst, um mit ihnen zu zocken.

Cards Against Humanity

Auf azala.info kannst du eine Onlineversion von Cards Against Humanity zocken - eins der lustigsten Spiele für einen Abend mit Freunden. Falls du das Spiel noch nicht kennst: Eine Person (der „Zar“) spielt eine schwarze Karte mit einem Lückentext oder einer Frage. Alle anderen Spieler*innen wählen aus ihren Karten einen Lückenfüller oder eine Antwort aus. Der Zar entscheidet sich dann für die beste Karte. Sauwitzig, was da für Sätze oder Antworten herauskommen!

UNO

Freundschaften zerstört das Kartenspiel UNO nicht nur face to face. Aber online kann man immerhin die Karten nicht zerreißen. Bei unofreak.com erstellst du einen Raum, indem du einen Namen und ein Passwort wählst und das gibst du beides an deine Freunde weiter. Sie können ihn bei sich eingeben und landen dann in deinem Raum und ihr könnt loszocken. Und wenn du wieder eine Vier-Ziehen kriegst, kannst du ja einfach auflegen. 🤷‍♀️

Übrigens:

*Per management: 🚨 You cannot STACK a +2 on a +2 🚨 Go ahead, roast us.

Codenames

Codenames ist eigentlich ein Partyspiel, das in zwei Gruppen gespielt wird: der roten Gruppe und der blauen Gruppe. Auf dem Tisch liegen Karten mit Wörtern, die erraten werden müssen. Welche Wörter zu welcher Gruppe gehören, weiß aber nur der oder die auserwählte sogenannte "Geheimdienstchef*in". Er oder sie gibt Hinweise zu den Karten, nennt also eine Kategorie und die Anzahl der Karten, die gesucht werden, zum Beispiel: "Königshaus 2", wenn "Prinzessin" und "Schloss" gemeint sind. Gewonnen hat die Gruppe, die zuerst all ihre Begriffe erraten hat.

Weil Spiele, bei denen sich Gruppen im Wohnzimmer versammeln, gerade nicht so gut funktionieren, kannst du Codenames auch mal online ausprobieren: Einfach einen Spieleraum eröffnen, den Link mit Freunden teilen und loszocken.

Stadt Land Fluss

Wenn du mal auf ganz intelligent machen und mal wieder ein bisschen die Gehirnzellen aktivieren willst, kannst du mit deinen Freunden online Stadt Land Fluss zocken. Auch hier kannst du wieder einen Raum für dich und deine Freunde erstellen, sie mit einem Link einladen und dann gegen sie spielen.

🔝 Meistgelesen

  1. INSTAGRAM Nervige Sex-Bots und Gruppeneinladungen - das kannst du dagegen tun

    Derzeit überfluten sie große und kleine Instagram-Profile: anzügliche Kommentare, DMs, in Fragestickern oder Gruppenchats, in die man eingeladen wird. Was ist da los und was kann man tun?  mehr...

  2. Coronavirus Wie sicher sind Corona-Schnelltests?

    Über Corona-Schnelltests reden gerade alle. Drei Schnelltests, die man zum Beispiel im Supermarkt kaufen und dann selbst zu Hause machen kann, wurden jetzt zugelassen. Kostenlose Schnelltests, die dann in Apotheken oder Arztpraxen durchgeführt werden, soll es auch bald geben. Wie diese Corona-Schnelltests funktionieren und wie sicher sie eigentlich sind, checkst du hier.  mehr...

  3. Coronavirus Das Ende des Lockdowns? Warum gerade alle über die „luca“-App sprechen

    Raus aus dem Lockdown - das wollen wir alle. Die Frage ist nur eben: Wie? Neben der Diskussion um Schnelltests, Impfstrategien und AHA-Regeln gibt es jetzt ein neues Gesprächsthema: die „luca“-App. Ist das die Lösung?  mehr...

  4. Games Diese Online-Games sind perfekt für den Corona-Videochat mit Freunden

    Videochats waren vor allem Anfang des Jahres richtig krass am Boomen wegen der Corona-Pandemie. Auch jetzt im Winter treffen wir uns wegen schärferer Corona-Regeln mit unseren Freunden wieder nur online. Erst richtig Bock machen so Videochats, wenn man dabei auch noch Online-Games zusammen zocken kann. Wir haben die besten für dich ausgecheckt.  mehr...